Jeunesse dankt Peter Wolf für jahrzehntelanges Engagement

Wien (OTS) - Am Montag hat Dr. Peter Wolf bekannt gegeben, seine Funktion als Vorsitzender des Kuratoriums der Musikalischen Jugend Österreich und seine Mitgliedschaft in diesem Gremium mit 30. Juni 2016 zurück zu legen. Der Verein Jeunesse nimmt diesen Schritt mit Bedauern zur Kenntnis. „Peter Wolf hat die Jeunesse jahrzehntelang begleitet und in vielerlei Hinsicht zu dem gemacht, was sie heute ist“, so Katharina Regner als Obfrau von Jeunesse. „Es ist mir ein großes persönliches Anliegen, ihm für die Unterstützung von ganzem Herzen zu danken. Ich freue mich über seine Zusage, dem Verein auch weiterhin mit seinem Wissen zur Seite zu stehen. Es ist für die Jeunesse von großer Bedeutung, treue Mentoren und Unterstützer zu haben.“
Peter Wolf war bereits in den Sechzigerjahren geschäftsführender Vorstand von Jeunesse Musicale und zuletzt viele Jahre lang Kuratoriumsvorsitzender. Mit seinen musikalischen Ideen und seinem Engagement hat er die Entwicklung der Jugendmusikorganisation maßgeblich geprägt.

Die Jeunesse – Österreichs größtes Musiknetzwerk. Mit jeder neuen Saison erreicht die Jeunesse in Wien und 21 weiteren österreichischen Geschäftsstellen rund 200.000 Menschen. Das breit gefächerte Programm umfasst die Genres Klassik, Weltmusik, Jazz, Neue Musik. Insbesondere in den mehr als 300 Kinder - und Jugendkonzerten in ganz Österreich verfügt die Jeunesse mit ihrem Stufenbau über ein innovatives Angebot, das mit niederschwelligen Zugängen, Tanz, Schauspiel und Multimedia-Tools das junge Publikum mit altersgerechten Inhalten anspricht.

In der Saison 2016/17 bietet die Jeunesse mehr als 600 Veranstaltungen in ganz Österreich an, davon mehr als 350 in Wien. Ein besonderes Anliegen ist dabei die Förderung junger Künstlerinnen, Künstler und Ensembles. Als Non-Profit-Organisation verfolgt die Jeunesse keine kommerziellen Ziele.

Rückfragen & Kontakt:

RA Mag. Katharina Regner, Obfrau Jeunesse
k.regner@jeunesse.at
www.jeunesse.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0001