Aviso: Presseführung The Essence 2016 – Freitag, 1.7. 2016 um 11 Uhr

Wien (OTS) - Einladung zur Presseführung der Jahresausstellung der Universität für angewandte Kunst Wien, The Essence 2016

The Essence 2016 bildet den Höhepunkt des Studienjahres und zeigt ausgewählte künstlerische Einzel- und Gruppenarbeiten von Studierenden sowie AbsolventInnen in einer großflächigen Ausstellung. Die Arbeiten, Installationen, Projekte und Präsentationen aus allen künstlerischen Fächern sowie Studienzweigen zeigen die Interdisziplinarität, die zukunftsweisende Denkrichtung und die intermediale Grenzüberschreitung an der Angewandten, sei es in Architektur, der Bildenden und Medialen Kunst, der Konservierung und Restaurierung, der Kunstvermittlung und -pädagogik, im Design, im Social Design als auch in der Sprachkunst.
Edek Bartz, Kurator der Essence 2016 führt durch die Ausstellung. Rektor Gerald Bast sowie die KünstlerInnen und auch Lehrende sind anwesend.

Zeit: Freitag, 1. Juli 2016 um 11 Uhr
Ort: Alte Post, 1., Dominikanerbastei 11

Eröffnung am Donnerstag, 30.6. 2016 um 19 Uhr
Der Eröffnungsabend ist jedes Jahr ein beliebter Szenetreff und künstlerisch-musikalischer Highlight und war immer restlos überfüllt. Heuer findet The Essence 2016 in der Alten Post in der Dominikanerbastei statt, welche wesentlich mehr Besucherinnen und Besucher aufnehmen kann, d.h. die langen Wartezeiten beim Eingang durch die Blockabfertigung wegen Überfüllung oder die Enttäuschung, am Eröffnungsabend gar nicht mehr Zugang zu finden, sind Geschichte.

Programm am Eröffnungsabend, 30.6. mit Performances, Konzert, Live-Acts und mehr:
19 Uhr: Eröffnung durch Gerald Bast, Rektor der Angewandten, Harald Mahrer, Staatssekretär im Bundesministerium für Wissenschaft & Forschung und Kurator Edek Bartz
Ab 18 Uhr: Schaurestaurierung in der Restaurier-Werkstatt
Ab 19 Uhr: 'Performance als Dialog mit der Stadt' – Performance / Intervention während der Eröffnung von Studierenden und in den an die Alte Post angrenzenden Außenräumen.
Ab 19 Uhr: 'Die Mitte liegt weit vorne' - Intervention / Mit Interventionen reagieren die Studierenden auf ihre Erfahrungen in China, reflektieren die scheinbare kulturelle Divergenz Asien-Europa im Spiegel des öffentlichen Raums und greifen in das kommunikative Gefüge ein.
Ab 19 Uhr: 'You Are Not Your Body' A fashion based performance by Cody Klippel
Ab 19 Uhr: Chaostexte & Offener Tisch mit Studierenden der Sprachkunst
Ab 20 Uhr: 'Hotel Bell-Bell Hotel' / Performance Studierende Abteilung Bühnen- Filmgestaltung
Ab 20.30 Uhr: Meeting Tokyo’s Creatives – Buchpräsentation. Projekt Studierende Abteilung Grafik & Werbung.

Eröffnungsfest – Konzert und DJ-Line: Salah Ammo – DD Band (The Beat of Arabic Dabka & Kurdish Dilan) / Running Fetus / LPETITEV (Ventil records) / Marie (Salto Capitale) / Joja (V ARE)

Ausstellungsdauer: 1. bis 15 Juli 2016

Rückfragen & Kontakt:

Universität für angewandte Kunst Wien
Andrea Danmayr
1., Oskar-Kokoschka-Platz 2
T: 01 71133 2004
E: presse@uni-ak.ac.at
www.dieangewandte.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | UAK0001