12. Wiener Weinpreis 2016 – Die Besten der Besten

Feierliche Ehrung der besten Wiener Weine

Wien (OTS) - Gestern wurden im Rathaus die Landessieger des 12. Wiener Weinpreises feierlich gekürt. 57 Betriebe hatten ihre insgesamt 358 Weine zur Wiener Landesweinbewertung 2016 in der Landwirtschaftskammer Wien eingereicht, 71 Finalisten haben es in die Finalverkostung geschafft. Die Ehrung der 14 Siegerweine fand durch Bürgermeister Dr. Michael Häupl im festlichen Rahmen und in Anwesenheit zahlreicher Gäste aus Landwirtschaft, Kultur, Wirtschaft, Medien und Politik statt.

Die Sieger 2016

Kategorie Grüner Veltliner klassisch
Weingut Kroiss, Grüner Veltliner Reissern 2015

Kategorie Grüner Veltliner kräftig
Weingut Karl Lentner, Grüner Veltliner Total 2015

Kategorie Wiener Gemischter Satz DAC
Weingut Christ, Wiener Gemischter Satz DAC 2015

Kategorie Wiener Gemischter Satz DAC Lagen
Weingut Fuhrgassl-Huber, Wiener Gemischter Satz DAC Neustift 2015

Kategorie Riesling klassisch
Weingut Fuhrgassl-Huber, Riesling Neustift 2015

Kategorie Riesling kräftig
Weingut Fuhrgassl-Huber, Riesling Preussen, Nußberg 2015

Kategorie Weißburgunder
Weingut Stift Klosterneuburg, Weißburgunder Reserve 2015

Kategorie Chardonnay
Weingut Edlmoser, Chardonnay 2015

Kategorie Sauvignon blanc
Mayer am Pfarrplatz, Sauvignon blanc 2015

Kategorie Schmeckerte
Weingut Christ, Gelber Muskateller 2015

Kategorie Zweigelt
Weingut Kroiss, Zweigelt Hackenberg 2013

Kategorie Pinot Noir
Weingut Wieninger, Pinot noir Grand Select 2013

Kategorie Rote Cuvées
Weingut Cobenzl, Cuvée Atrium 2012

Kategorie Internationale Rotwein-Sorten
Weingut Cobenzl, Cabernet Sauvignon 2011

Klein aber oho

Rund 190 Wiener Winzerinnen und Winzer bewirtschaften eine Rebfläche von insgesamt 661 Hektar. Aus der verhältnismäßig geringen Anbaufläche werden alljährlich mehr als 2 Millionen Liter gewonnen. Regelmäßig mehrfach prämierte Spitzenweine gehen daraus hervor und der Ruf der ausgezeichneten Wiener Weine geht weit über die Landesgrenzen hinaus.

Verkostung im Rahmen des Film Festivals

WeinliebhaberInnen dürfen also auf die 14 Stars gespannt sein und schon in Kürze kommen alle Interessierten in den Genuss der Siegerweine. Während des Film Festivals am Rathausplatz, vom 14. Juli bis 4. September, können die edlen Tropfen wie auch eine Auswahl weiterer prämierter Rebensäfte am Stand der Wieno Weinbar, im Rathauspark am Brunnen auf der Seite des Parlaments gelegen, verkostet werden.

Bilder auf Anfrage.

Weinpreis der Stadt Wien 2016
www.wienerweinpreis.at
www.wien-event.at
www.wienerwein.at

Rückfragen & Kontakt:

Stadt Wien Marketing GmbH
Katharina Krischke
Medien- und Öffentlichkeitsarbeit
+43/1/319 82 00
krischke@wien-event.at
www.wien-event.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SWM0001