Wiener Wohnen: Im Zuge der Restrukturierung der Unternehmung wird auch die Leitung der Haus- & Außenbetreuung neu ausgeschrieben

Wien (OTS) - Im Zuge der umfassenden Restrukturierungsmaßnahmen der Unternehmung Stadt Wien – Wiener Wohnen stehen auch Veränderungen in der 100% Tochter Wiener Wohnen Haus- & Außenbetreuung an. So wird die historisch gewachsene duale Organisationsstruktur in Hinkunft zu einer Organisationseinheit zusammengeführt. Mit dieser strukturellen Veränderung wird auch eine zentrale Geschäftsführung geschaffen.

Die Ausschreibung der neuen Leitung erfolgt in den kommenden Tagen. Bis zur Besetzung dieser neu geschaffenen zentralen Geschäftsleitung werden die Agenden der Wiener Wohnen Haus-& Außenbetreuung interimistisch durch das Mutterunternehmen geführt.

Wiener Wohnen-Direktor Josef Neumayer bedankte sich beim bisherigen Geschäftsführungsduo für dessen Verdienste für das Unternehmen:
„Elisabeth Miksch-Fuchs und Johann Takacs haben in den letzten Jahren wertvolle Arbeit für die Wiener Wohnen Haus- und Außenbetreuung geleistet und das mehrfach ausgezeichnete Unternehmen zu einer professionellen Serviceeinrichtung der städtischen Wohnhausverwaltung weiterentwickelt.“

Die Wiener Wohnen Haus- & Außenbetreuung GmbH ist ein Beteiligungsunternehmen der Stadt Wien - Wiener Wohnen. Ihre Kernaufgaben betreffen umfassende Betreuungsleistungen im Innen- und Außenbereich der Wohnhäuser der Stadt Wien.

Der Haus- & Außenbetreuung stehen 30 lokale Stützpunkte und 7 Standorte für den Service- und Lagerbedarf zur Verfügung. Sie betreut rund 1.800 Wohnhausanlagen und beschäftigt derzeit rund 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Renate Billeth
Pressesprecherin Wiener Wohnen
Tel.: +43 664/88 757 572
E-Mail: Renate.billeth@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0021