Seitenblicke Magazin: Topmodel & TV-Star Melanie Scheriau (36) empfand ihren Ehemann als „Idioten“

Wien (OTS) - Im ersten Doppeltalk mit ihrem Ehemann Seth Harris (38) packt die „Austria’s Next Topmodel“-Jurorin jetzt über ihr Liebesleben aus. Das Seitenblicke Magazin besuchte das Paar und Tochter Marlowe in ihrem Zuhause in Greenwich bei New York, wo Scheriau ganz offen verriet: „Als wir uns zum ersten Mal begegneten, dachte ich: Idiot!“ Seth Harris empfand Melanie indes als „Tussi“. Wieso - und warum die Love-Story der beiden so wunderbar ausging, erzählen die seit nunmehr zwölf Jahren glücklich Liierten im neuen Seitenblicke Magazin.

Rückfragen & Kontakt:

Daniela Schimke, Chefredakteurin
Tel.: 01/90221-27903
Alexander Kern, Autor
Tel.: 01/90 221-27951

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SEI0002