AVISO 10.06.2016, Pressekonferenz GÖD OÖ „Sozialer Dialog“

Wien (OTS) - Die GÖD Oberösterreich lädt anlässlich des GÖD OÖ Landeskongresses zu einer Pressekonferenz am 10. Juni 2016, um 11.15 Uhr in die Redoutensäle des Theatercasinos Linz ein.

Aufgrund der aktuellen Angriffe auf die Sozialpartnerschaft wird seitens der GÖD OÖ der Soziale Dialog mit den Gewerkschaften eingefordert. Der Bundesvorsitzende der GÖD, Fritz Neugebauer, sowie der Landesvorsitzende der GÖD OÖ, LAbg. Dr. Peter Csar , werden dazu Stellung nehmen und ihr Forderungsprogramm präsentieren.

Dr. Bäumler vom Europäischen Zentrum für Arbeiterfragen wird zum Sozialen Dialog in der Digitalen Transformation informieren. Digitalisierung verändert alle Gesellschafts- und Wirtschaftsbereiche und wirkt sich damit auch auf Arbeit und Beschäftigung aus. Die Digitale Transformation kann den Wohlstand in einem noch nie dagewesenen Umfang mehren sowie die Qualität von Arbeit und Beschäftigung in Europa fördern. Diese Chancen gehen jedoch Hand in Hand mit Risiken, welche in sämtlichen Wirtschaftsbranchen zutage treten, darunter auch im Öffentlichen Dienst.

Wir freuen uns darauf, Sie bei der Pressekonferenz begrüßen zu dürfen.

Landeskongress der GÖD OÖ – „Sozialer Dialog“
Datum: 10.06.2016, 11:15 Uhr
Ort: Redoutensäle des Theatercasino, Promenade 39, 4020 Linz, Österreich

Rückfragen & Kontakt:

Hubert Steininger
Gewerkschaft Öffentlicher Dienst OÖ
Landessekretär
0732/654 266 17
hubert.steininger@goed.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NOB0001