EANS-Adhoc: S IMMO AG / S IMMO beabsichtigt Verkauf eines Teils ihres deutschen Wohnportfolios

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

Strategische Unternehmensentscheidungen 03.06.2016

S IMMO beabsichtigt Verkauf eines Teils ihres deutschen Wohnportfolios

Der Vorstand und Aufsichtsrat der S IMMO AG haben heute den Grundsatzbeschluss gefasst, einen Teil des deutschen Wohnportfolios der S IMMO Gruppe im Rahmen eines strukturierten Verkaufsprozesses mit ausgewählten Interessenten zu veräußern. Das zur Veräußerung stehende Portfolio umfasst Immobilien in Berlin und Hamburg mit ca. 1.500 Einheiten und entspricht flächenmäßig etwas über 20 % des Deutschlandportfolios der S IMMO. Die Gesellschaft erwartet aus dem beabsichtigten Verkauf einen positiven Ergebnisbeitrag.

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: S IMMO AG Friedrichstraße 10 A-1010 Wien Telefon: +43(0)50100-27550 FAX: +43(0)050100-927559 Email: office@simmoag.at WWW: www.simmoag.at Branche: Immobilien ISIN: AT0000652250 Indizes: ATX Prime, IATX Börsen: Amtlicher Handel: Wien Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Investor Relations:
Andreas J. Feuerstein
Tel.: +43(0)50 100-27556
Fax: +43(0)50 100 9-27556
E-Mail: andreas.feuerstein@simmoag.at
www.simmoag.at

Corporate Communications:
Elisabeth Wagerer
Tel.: +43(0)50 100-27867
Fax: +43(0)50 100 9-27867
E-Mail: Elisabeth.Wagerer@simmoag.at
www.simmoag.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0004