Wien-Meidling: Cannabis-Gewächsanlage in Wohnung entdeckt

Wien (OTS) - Da die Mieter eines Wohnhauses in der Vivenotgasse im Stiegenhaus Cannabisgeruch wahrnehmen konnten, verständigten sie am 2. Juni 2016 um 21.00 Uhr die Polizei. Bei der Kontrolle der verdächtigen Wohnung fanden die Beamten eine Cannabis-Gewächsanlage mit insgesamt 57 Pflanzen und teils hochprofessionellem Equipment. Die Suchtmittel wurden sichergestellt, der 35-jährige Wohnungsmieter auf freiem Fuß angezeigt.
(Foto: LPD Wien – zur honorarfreien redaktionellen Weiterverwendung)

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Patrick Maierhofer
+43 1 31310 72121
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0002