WETTBEWERB: »manufakturLab innovativ«

Der erste überregionale Wettbewerb für innovatives Handwerk und Manufaktur. Einreichungen ab sofort möglich.

Wien (OTS) - Der Wettbewerb besteht aus zwei thematisch unterschiedlichen Bereichen und lässt so einen weiteren Bogen zu.

_ ManufakturPreis - Produkte & Objekte in Kleinserie
Gestiftet von »Handmade in Austria« im Wert von € 16.500,-

_ InnovationsPreis – Ideen & Konzepte im Handwerk
Gestiftet von »Magazin WIENER« im Wert von € 15.000,-

Hohe Gestaltungsqualität ist für das Handwerk wichtig. Die Förderung und Anerkennung von Manufakturen und innovativen Handwerksbetrieben trägt zur Bewusstseinsbildung bei KonsumentInnen wie auch ProduzentInnen bei und hat für manufakturLab daher hohe Priorität. Wir möchten die gestalterische Kraft des Handwerks unterstützen. Ein wesentlicher Beitrag soll auch zur Förderung der übergreifenden Zusammenarbeit von Handwerk und Manufakturen mit Partnern aus den Bereichen Design, Technologie und Forschung wie auch sozialen Einrichtungen geleistet werden um so neue, auf Nachhaltigkeit ausgerichtete Arbeitsbeziehungen entstehen zu lassen bzw. zu intensivieren.
Aus diesen Überlegungen heraus veranstaltet manufakturLab erstmalig »manufakturLab innovativ« für Handwerk und Manufaktur 3.0.

Einreichung: bis spätestens 31.7.2016 an innovativ2016@manufakturlab.at / Details: www.manufakturlab.at

Rückfragen & Kontakt:

Frau Kathrein / werken@manufakturlab.at / t:0699 1 9000989

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0012