„Frisch gekocht am Grill mit Andi & Alex“

Grillspecial ab 30. Mai in ORF 2

Wien (OTS) - „Frisch gekocht“ eröffnet die Grillsaison mit einem Special: Eine Woche lang gehen die Publikumslieblinge Andi und Alex auf die Suche nach den besten Grillrezepten. Ab Montag, dem 30. Mai 2016, jeweils um 14.00 Uhr in ORF 2 werden bei „Frisch gekocht am Grill mit Andi und Alex“ Rezepte nicht nur für Fleischtiger gegrillt, sondern ebenso vegetarische Gerichte, sanft gegarter Fisch, und sogar Waffeln am Grill zubereitet – für jeden Grillgeschmack ist etwas dabei. Verstärkung bekommen Andi und Alex von der „Frisch gekocht“-Grillmeisterin Yulia Haybäck, die das kongeniale Kochduo bei den unterschiedlichen Grillmethoden unterstützt. Neben einem Gasgrill und einem Holzkohle-Kugelgrill kommt auch ein Smoker zum Einsatz, der die beliebte „Pulled“ Fleischzubereitung ermöglicht. Passend zur „Frisch gekocht“-Grillwoche ergründet am Mittwoch, dem 1. Juni, um 21.05 Uhr in ORF eins Regisseur Ed Moschitz in der neuen ORF-Kulturdokumentation das „Land der Griller“ und die manchmal ziemlich heißen Gefühle, die dabei zutage kommen.

Auftakt mit Dutch-Oven und Popcorn vom Grill am Montag (30. Mai, 14.00 Uhr, ORF 2)

Zum Auftakt am Montag, dem 30. Mai, präsentiert Andreas Wojta Lammstelze im Dutch-Oven mit Meersalzerdäpfeln und Salsa, Alexander Fankhauser bereitet das erste vegetarische Gericht der Woche zu:
Gazpacho Andaluz mit Croutons und gegrilltem Mozzarella. Und:
Grillmeisterin Yulia Haybäck lüftet das Geheimnis um Popcorn vom Grill.

Der „Smoker“ im Einsatz am Dienstag (31. Mai, 14.00 Uhr, ORF 2)

Am Dienstag präsentiert Andi gegrilltes Paradeisertatar mit Grillkäse und Basilikum, Alex wirft den Smoker an und macht „Pulled Chicken“ auf gegrilltem Sellerie.

Holzige Aromen am Mittwoch (1. Juni, 14.00 Uhr, ORF 2)

Am Mittwoch zeigt Andi, wie man Schweinsbackerl am Grill ganz unkompliziert zubereiten kann. Alex gart zarte Forellenfilets auf einem Zedernbrett und verleiht ihnen dadurch holzige Aromen.

Erdgemüse am Donnerstag (2. Juni, 14.00 Uhr, ORF 2)

Am Donnerstag steht „Erdgemüse“ – also verschiedene Karotten- und Rübensorten – raffiniert gewürzt mit Macadamianüssen und Macadamiaöl auf Andis Speiseplan, während Alex sein berühmtes Kalbstatar diesmal am Grill mit Hilfe der Grillmeisterin Yulia Haybäck ganz kurz angrillt.

Süßes vom Grill am Freitag (3. Juni, 14.00 Uhr, ORF 2)

Am Freitag grillt Andi zum Ausklang des „Frisch gekocht“-Grillspecials Roastbeef mit Rahmerdäpfeln und Ratatouille. Alex kümmert sich um die Nachspeise und zeigt ein Waffelrezept für den Grill mit frischen Früchten.

„Land der Griller“ am 1. Juni in ORF eins

Die Griller werden auch am Mittwoch, dem 1. Juni, um 21.05 Uhr in ORF eins angeworfen, wenn Ed Moschitz das „Land der Griller“ porträtiert:
Für die gleichnamige neue ORF-Kulturdokumentation hat er sich auf Grillplätzen an der Donau umgesehen und ist dort auf spannende Lebensgeschichten und zutiefst österreichische Emotionen gestoßen. Eine Produktion des ORF, hergestellt von Felix Breisach Medienwerkstatt.

„Frisch gekocht am Grill mit Andi und Alex“ ist in der ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) sowohl als Live-Stream als auch sieben Tage lang nach der TV-Ausstrahlung als Video-on-Demand abrufbar.

Das gesamte TV-Angebot des ORF – ORF eins, ORF 2, ORF III sowie ORF SPORT + – ist auch im HD-Standard zu empfangen. Alle Informationen zum ORF-HD-Empfang und zur Einstellung der neuen HD-Angebote finden sich auf der Website hd.ORF.at, die ORF-Service-Hotline 0800 / 090 010 gibt kostenfrei aus ganz Österreich persönliche Hilfestellung.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0002