Neuer Masterlehrgang Psychotherapie

Informationsabend für den Universitätslehrgang Existenzanalyse und Logotherapie mit Fachspezifikum und Masterabschluss am 17.6.2016 19h Kardinal König Haus 1130 Wien

Wien/Salzburg (OTS) -

Start des Lehrgangs: WS 2016/17 in Vöcklabruck/Salzburg; 2018/19 in Wien.

Am 13.01.2016 erschien das Mitteilungsblatt der Universität Salzburg, indem das neue Curriculum verlautbart wurde.

Wer einen universitären Abschluss zusätzlich zur theoretischen und persönlichkeitsbildenden Ausbildung in Psychotherapie anstrebt, erwirbt mit dem ULG „Existenzanalyse und Logotherapie“ im Vergleich zum Fachspezifikum „Existenzanalyse“ nicht nur forschungsrelevante Kenntnisse auf aktuellem wissenschaftlichen Niveau und vertiefte Forschungskompetenz in Psychotherapie und Beratung, sondern auch den „Master of Science (Existenzanalyse)“.

Sie finden alle Informationen dazu und weitere Infoabende in den Bundesländern auf der Homepage
http://www.universitaetslehrgang-existenzanalyse.at/

Den Infoabend leiten Mag.a Renate Bukovski (Lehrgangsleitung 2016) Mag.a Doris Fischer-Danzinger (Lehrgangsleitung 2017) und Mag.a Susanne Pointner (Leitung des Wiener Instituts für Logotherapie und Existenzanalyse).

Rückfragen & Kontakt:

susanne.pointner@existenzanalyse.org; 0664 1833984

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0005