33. Donauinselfest: Ab auf die Insel mit Bob Geldof, Dinosaur Jr. & Co.

Von Madsen über Milow, Sean Paul bis hin zu Zoë und Pulsinger

Wien (OTS/SPW) - An Bord des 33. Donauinselfests, das von 24. bis 26. Juni 2016 auf der Wiener Donauinsel über die Bühne geht, befinden sich sowohl internationale Stars als auch heimische Acts: von Madsen über Milow, Sean Paul bis hin zu Zoë und Pulsinger. ****

„Das Line-Up des diesjährigen Donauinselfests ist auch heuer wieder so bunt und vielfältig wie Wien: Bei über 600 Stunden Programm ist garantiert für jeden Geschmack etwas dabei. Und das Beste daran: Das Donauinselfest ist Europas größtes Open-Air-Festival bei freiem Eintritt. Nicht umsonst lautet das diesjährige Motto: ‚The best things in life are free’“, erklärt LAbg. Georg Niedermühlbichler, Landesparteisekretär der SPÖ Wien.

Auf der Wien Energie/Radio Wien/HITRADIO Ö3 Festbühne spielen Rock-Legende Bob Geldof & The Boomtown Rats, der belgische Singer-Songwriter Milow, die deutschen Elektropopper Glasperlenspiel, der jamaikanische Dancehall-Interpret Sean Paul sowie die heimischen Hitlieferanten Seiler & Speer, Russkaja, Zoë, PBH Club und viele mehr.

Dem Publikum vor der Radio FM4/Planet.tt - Bühne heizen u.a. die US-Indie-Rockband Dinosaur. Jr., die deutschen Punkrocker Madsen, das deutsch-österreichische Pop-Dance-Duo Fijuka, die deutschen Elektropunker Frittenbude, der Hamburger Rapper SAMY DELUXE + DLX BND, die heimischen Durchstarter The Boys You Know und Viech sowie Austro-Rapper Dame ein.

Die VIVA Austria Electronic Music - Insel mit der spark7/ENERGY -Bühne beschallen u.a. die DJs Mashup Germany, Felice, Dimitri Vangelis & Wyman, Flip Capella sowie VINAI.

Auf der ÖBB/KRONEHIT Party - Bühne sind die heimischen House-Musiker Dirty Impact, DJ Katch sowie das deutsche DJ- & Produzenten-Team Jewelz & Sparks zu hören.

Im Ö1 Kultur - Zelt sorgen die österreichischen Kabarett-Größen Alfred Dorfer, Gery Seidl, Gunkl, Erwin Steinhauer & Klezmer Reloaded Extended, Thomas Maurer & Co. für Stimmung.

Auf der Wiener Städtischen Versicherung/Wiener Bezirksblatt Schlager-& Oldies - Insel mit der Flughafen Wien/Radio Niederösterreich -Bühne gastieren neben Johnny Logan & Band aus Irland die heimischen MusikerInnen Poxrucker Sisters, Die Edlseer, Die jungen Zillertaler, Brunner & Stelzer, Andy Borg, Reinhold Bilgeri und viele mehr.

Auf der GÖD/BAWAG PSK - Bühne treten der Singer-Songwriter James Cottriall sowie die Austropopper Wiener Wahnsinn auf.

Die EUTOPIA DJ/VJ - Bühne rocken u.a. die heimischen Größen Pulsinger & Irl (live) sowie Bauchklang Soundsystem feat. Special Guests Wiener Blond (live).

Die SJ - Bühne bespielen die österreichischen Bands & Acts Farewell Dear Ghost, Yasmo und die Klangkantine, Purple Souls und viele mehr. Der Sonntag ist für die „Metalheads Against Racism“ reserviert
(https://www.facebook.com/MARDVienna/).

Und auf der Wien Energie JG - Bühne gastieren die heimischen Musiker Thomas Andreas Beck, Mel Verez & GORDOPAC, WENDJA, Jimmy and the Goofballs, STEFAN THALER, Jo Stöckholzer, LIEBICH und Die Spritbuam.

In the Mix: internationale Stars & heimische Bands

„Neben zahlreichen internationalen Künstlerinnen und Künstlern haben wir auch heuer wieder einen hohen Anteil an heimischen Musikerinnen und Musikern, die mittlerweile auch im Ausland große Erfolge feiern“, so Thomas Waldner, Geschäftsführer von Pro Event und Projektleiter des Donauinselfests. „Nicht umsonst findet im Vorfeld des Donauinselfests jedes Jahr der spark7 Rock The Island Contest presented by W24 statt, der auch in diesem Jahr wieder 12 österreichischen Nachwuchs-Acts die Möglichkeit gibt, beim Donauinselfest auf einer der größten Bühnen des Landes zu spielen: im Vorfeld der ganz großen Stars.“

Spielplatz für wilde Kerle und mutige Frauen – jeden Tag ein Weltrekordversuch

Die DMAX Austria Action & Fun - Insel ist auch in diesem Jahr wieder DIE Spielwiese für wilde Kerle und mutige Frauen – inklusive Eskimo/Raiffeisen Bagjump, WienerWald Trails Bike Parcour und der Donauinselfest Strongman Arena. Hier können sich ZuschauerInnen-Teams täglich untereinander messen – in den Disziplinen Getränkekisten- und Autoreifen-Stemmen, Sandsack- und Bierfass-Wettlauf, LKW-Reifen-Umstoßen etc. Parallel dazu findet jeden Tag ein Weltrekordversuch der Strongman-Athleten statt: im Autokreuzheben, bei dem so viele Menschen wie möglich in ein Auto steigen, das dann von den kräftigen Herren in die Höhe gestemmt wird.

Spielen, Schminken & Backen fürs Kids & Co.

Auf der Eskimo/okidoki Kinderfreunde - Insel sind unternehmungslustige Kids und deren Eltern genau richtig. Egal ob in den Hüpfburgen, im Ringelspiel, am Trampolin, im Spielbus, im HAUS DES MEERES-Schminkzelt oder in der ANKER-Kinder-Backstube: Hier kommt garantiert nie Langeweile auf. Auf der Puppenbühne stehen lustige Abenteuer von Kasperl und der Hexe Zwiebelzopf am Programm. Auf der Showbühne gastieren der Kinderliedermacher Bernhard Fibich, der Gaukler Gogo, die Hasbro-Spieleshow mit Robert Steiner, das KidzQuiz sowie Kiddy Dance.

Auf der Schöller Familien - Insel wird wieder zum Chillen bei Eis, Kaffee und Mehlspeisen sowie zum Austoben eingeladen: Kleine Donauinselfest-Fans erleben in der Hüpfburg, am Trampolin, beim Bungee oder im Kinderzug Action pur. Vom Riesenrad aus – hoch über dem Festivalgelände – haben dann auch Kids den vollen Überblick.

American Feeling mit Motorrädern, Burger & Gospel

American Feeling vermittelt die Wiener Städtische Versicherung Country & Western - Insel: mit 30 Stunden Livemusik, einem Motorrad-Korso der American Cruisers Austria, American Burgerstand und einer Open-Air-Gospel-Messe.

Inselsport mit Käfigkicken, Beachvolleyball & Segeln

Auf der WAT/I am R.E.D. Sportinsel steht neben Bouldern, Cheerleading, American Football und Austrian Baseball auch das Finale der Wiener Käfigmeisterschaft 2016 inklusive Best Player Contest auf dem Programm: in den Disziplinen Streetball, Streetsoccer und Beachvolleyball werden die jeweiligen Finale ausgetragen und die besten SpielerInnen der jeweiligen Sportarten gekürt.

Auf der Bank Austria Segelsport - Insel beim Segelsportzentrum Nord veranstaltet der Segelverein ASKÖ Floridsdorf eine Segelregatta für die Bootsklassen Pirat und Contender: 5 Wettfahren zu je 50 Minuten. Der erste Start ist am Samstag um 14.00 Uhr. Die Siegerehrung findet am Sonntag um 15.00 Uhr statt.

Sicherheit an erster Stelle

Auf der Wiener Städtischen Versicherung/Sicheres Wien - Insel gehen am Samstag und Sonntag Vorführungen der Rettungshunde, Polizeidienst-Hundeeinheit, Wasserrettung und Wiener Blaulichtorganisationen über die Bühne.

Das Donauinselfest am Smartphone

Der perfekte Begleiter fürs Festival-Wochenende ist die neue #dif16-App fürs Smartphone (gratis auf iOS und Android) mit allen Infos zum Programm des 33. Donauinselfests, Kartenfunktionen mit allen Bühnen, dem persönlichen Festival-Kalender, eigenen Clips im TV und vielem mehr.

Fußball-EM auf der Insel

Wer trotz Musikgenuss und Freizeitspaß beim Donauinselfest nicht auf die aktuellen Ergebnisse der UEFA EURO 2016 verzichten möchte, kann sich durch Live-Ticker bei den Meetings Points auf dem Laufenden halten.

Zeig Dein Herz mit dem offiziellen #dif16-T-Shirt

Wie schon im Vorjahr heißt es auch beim diesjährigen Donauinselfest wieder: Zeig Dein Herz! In Form von weißen T-Shirts, die im Vorfeld unter www.zeigdeinherz.at bestellt oder direkt am Donauinselfest zum Preis von je 19 Euro gekauft werden können. Wie auch im vergangenen Jahr kommen von jedem verkauften Shirt 5 Euro einem sozialen Zweck zugute: dem Projekt LernLEO des Arbeiter-Samariter-Bundes Wien. Hier wird nachhaltiges Lernen von Kindern gefördert – in Form kostenloser Nachhilfe. Das coole Design der Zeig-Dein-Herz-Shirts stammt übrigens aus einer Kooperation der LernLEO-Kids mit Jakob Winkler (JUWEE), der die Entwicklung künstlerisch betreute. Das fair wear zertifizierte T-Shirt wird in liebevoller Handarbeit in Österreich siebbedruckt und nur im Rahmen dieser Aktion zu kaufen sein.

Das Donauinselfest ist Europas größtes Open-Air-Festival mit freiem Eintritt. In 3 Tagen wird auf 13 Bühnen 600 Stunden Programm gemacht. Alle Infos unter www.donauinselfest.at

Das komplette Line-Up aller Bühnen & das gesamte Programm an allen drei Tagen des Donauinselfests finden Sie unter www.donauinselfest.at/programm

Fotos downloadbar unter www.donauinselfest.at/presse/bilder-und-fotos/
(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

MEDIENKONTAKT: SPIEGL & LEHNER OG, Relations Management: Doris Spiegl: +43 676 540 15 94 oder spiegl@spiegllehner.com Karin Lehner: +43 650 555 66 56 oder lehner@spiegllehner.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DSW0001