Familienthema „Das liebe Geld“: Jetzt im Redaktionsservice der ING-DiBa Austria

Wien (OTS) - Der aktuelle Redaktionsservice der ING-DiBa Austria beschäftigt sich mit dem essenziellen Familienthema „Geld“ und geht Fragen nach, wie man Kindern den Umgang mit Finanzen vermittelt, wie ein Urlaub für die Familie nicht zur Finanzfalle wird, wie man seine Lieben auf den Notfall vorbereitet und regt zu einem Revival des guten alten Haushaltsbuches an.

  • Kinder finanzfit machen: Eine wichtige Vorbereitung aufs Leben
  • Im Urlaub sparen: Tipps zur Schonung des Familienbudgets
  • Infografik: Das kosten Freizeitkarten in Österreich
  • Besser nicht!: Hier haben Finanzgeheimnisse keinen Platz
  • Infografik: Familienkrach wegen Geld
  • Haushaltsbudget: Machen wir es den Unternehmen nach!

Der komplette Redaktionsservice ist auf der Homepage der ING-DiBa Direktbank Austria unter https://www.ing-diba.at/ueber-ingdiba/presse/redaktionsservice abrufbar.

Interessierte Redakteurinnen und Redakteure können den kostenlosen Dienst jederzeit abonnieren. Einfach ein kurzes E-Mail an presse@ing-diba.at senden.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Andrea Hansal, MSc.
Corporate Communications
ING-DiBa Direktbank Austria
Galaxy Tower, Praterstraße 31, 1020 Wien
Telefon: 01/68000 – DW 50148
E-Mail: andrea.hansal@ing-diba.at
www.ing-diba.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ING0001