Landeskriminalamt Wien forscht mehrfachen Bombendroher aus

Wien (OTS) - Beamte des Landeskriminalamtes Wien, Zentrum Ost – EB01 konnten einem amtsbekannten mehrfachen Bombendroher ausforschen. Dem 27-Jährigen werden im Zeitraum vom 19. April 2016 bis 27. April 2016 zumindest sieben telefonische Bombendrohungen gegen Firmen, Institutionen und Behörden im Großraum Wien zur Last gelegt. In keinem der Fälle kamen Personen oder Sachen zu Schaden. Der 27-Jährige wurde angezeigt.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Patrick Maierhofer
+43 1 31310 72121
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0005