Einladung zur Pressekonferenz - „Online finden, im Geschäft kaufen“

Innovative Online-Plattform fördert das stationäre Geschäft im Tiroler Oberland

Imst (OTS) - Nahezu 70% der Verbraucher suchen inzwischen nach Informationen zu Produkten und Dienstleistungen im Internet und achten dabei besonders auf Rabatte und Nachlässe. Rund 60% aller Suchanfragen haben einen lokalen Bezug. Die Verknüpfung von stationärem Geschäft und den Vorteilen der Online-Welt werden die lokalen Unternehmen in Zukunft sehr stark prägen.

Hier setzt das gerade vom Gründer Zoran Jelen im Aufbau befindliche Imster Startup Unternehmen myShopping.tirol mit seinem innovativem Geschäftsmodell an. Zielgruppe der regionalen Online-Plattform im Tiroler Oberland sind inhabergeführte Einzelhändler, Gastronomen und Dienstleister in der Umgebung, die sich vor zu hohen Kosten- und Zeitaufwendungen davor gescheut haben, den Schritt in den E-Commerce zu wagen. Der regionale Marktplatz soll exklusiv und nur inhabergeführte Händler, Gastronomen und Dienstleister dabei unterstützen, Einheimische und Touristen, die immer häufiger online recherchieren und stationär kaufen wollen, in die Betriebe vor Ort zu bringen. Ein völlig innovatives Incentive-Programm für die „online-affine“ Zielgruppe soll dabei den neuen Vertriebskanal im Tiroler Oberland als Treiber unterstützen. Jelen will 30 - 50 Partnerbetriebe gewinnen, bevor er mit dem Marketing beginnt.

Pressekonferenz - „Online finden, im Geschäft kaufen“

Als Gesprächspartner steht Ihnen zu Verfügung:
Zoran Jelen, Gründer von myShopping.tirol

Datum: 28.4.2016, um 10:00 Uhr

Ort:
Trofana Tyrol Tagungsraum Raum I.
6493 Mils bei Imst

Rückfragen & Kontakt:

Zoran Jelen
Auf Arzill 87, 6460 Imst
0676/881006773
info@myshopping.tirol

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0007