1.klettern-im-ennstal.at Summer Opening

Von 5. bis 8. Mai findet das 1. Talübergreifende klettern-im-ennstal.at Summer Opening statt: Kletterkurse, Insider-Tipps und spannende Vorträge erwarten die Besucher.

Reichraming (TP/OTS) - Seit vielen Jahren wird der Saisonauftakt im Kletterkompetenzzentrum Camp Sibley, Laussa, mit einem großen Kletter-Fest begangen. Dieses Jahr wird das „Summer Opening“ auf das gesamte Untere Ennstal ausgedehnt, von Ternberg bis Gaflenz.

Lokale Kletterer stellen „ihre“ Felsen vor und geben Tipps zu den lässigsten Routen. Für Anfänger wird ein kostenloser Schnupper-Kurs, für Fortgeschrittene ein Mehrseillängen-Kurs mit mobilen Absicherungen angeboten. Während die Eltern klettern, werden die Kinder von einem Ranger des Nationalpark Oö. Kalkalpen betreut. Für Abendunterhaltung ist ebenfalls gesorgt: Markus Pucher erzählt in einem Multivisions-Vortrag von seinen free solos auf den Cerro Torre; und Erbse gibt einen fidelen Streifzug durch seine Vertikalbiografie. Ein Höhepunkt ist das Kletter Opening im Camp Sibley: Slacklinen, Flying Fox, Speedkletter-Wettbewerbe, Live-Act Zeichnen by Erbse uvm.

Das Untere Ennstal ist ein echter Geheimtipp in der Kletter-Szene: 30 Klettergärten mit über 1.000 Routen in den Schwierigkeitsgraden 3 bis 10+ nach UIAA. Legendäre Felsen wie Sauzahn oder Nixloch sind weithin ein Begriff. Mit Unterstützung lokaler Sektionen des Alpenvereins und der Naturfreunde sowie Sponsoren wurden und werden viele Routen saniert. Für alle, die lieber im geschützten Bereich klettern, steht die neue Kletterhalle 6a in Gaflenz zur Verfügung.

Auch via-ferrata-Fans kommen auf ihre Rechnung: die sechs Klettersteige an der Beisteinmauer in Trattenbach erfreuen sich seit der Eröffnung im Mai 2015 großer Beliebtheit.

Auf der neuen, hippen Website www.klettern-im-ennstal.at und in drei Foldern finden Interessenten alle notwendige Informationen zum Thema Klettern und Klettersteige im Oö. Ennstal.

Rückfragen & Kontakt:

Tourismusverband Nationalpark Region Ennstal
Mag. Sandra Kraushofer, MA
Eisenstraße 75, 4462 Reichraming
info@nationalparkregion.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0001