Digitale Gefahren: Jetzt im Redaktionsservice der ING-DiBa Austria

Wien (OTS) - Der aktuelle Redaktionsservice der ING-DiBa Austria beschäftigt sich mit digitalen Gefahren und Herausforderungen, insbesondere mit Mobile Banking, Phishing, Verlust des Handys sowie dem Kontaktlosen Bezahlen.

  • Mobile Banking: Besser die Sicherheitstipps beachten
  • Phishing: Den Datenfischern nicht ins Netz gehen
  • Handy: Was rasch tun, wenn das Handy weg ist
  • NFC: Infos rund ums kontaktlose Zahlen
  • Infografik: Verstehen Sie Sicherheit?

Der komplette Redaktionsservice ist auf der Homepage der ING-DiBa Direktbank Austria unter
https://www.ing-diba.at/ueber-ingdiba/presse/redaktionsservice
abrufbar.

Interessierte Redakteurinnen und Redakteure können den kostenlosen Dienst jederzeit abonnieren. Einfach ein kurzes E-Mail an presse@ing-diba.at senden.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Andrea Hansal, MSc.
Corporate Communications
ING-DiBa Direktbank Austria
Galaxy Tower, Praterstraße 31, 1020 Wien
Telefon: 01/68000 – DW 50148
E-Mail: andrea.hansal@ing-diba.at
www.ing-diba.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ING0001