EINLADUNG: Österreichische Statistische Gesellschaft verleiht Gerhart-Bruckmann-Preis an Andreas Quatember am 04. April 2016

Wien (OTS) - Gerhart Bruckmann hat ab Mitte der 60er Jahre als „Wahlhochrechner der Nation“ das Bild von Statistik in der österreichischen Öffentlichkeit geprägt. Ihm zu Ehren verleiht die österreichische statistische Gesellschaft (ÖSG) nun zum zweiten Mal den Gerhart-Bruckmann-Preis an Persönlichkeiten mit Österreich-Bezug, deren Aktivitäten dazu beitragen, den Stellenwert von Statistik in der Öffentlichkeit zu verbessern.

Der Preisträger 2016 ist Andreas Quatember, Wissenschaftler am Institut für Angewandte Statistik der Johannes Kepler Universität Linz. Quatember erhält den Preis unter anderem für sein 2015 erschienenes populärwissenschaftliches Taschenbuch „Statistischer Unsinn: Wenn Medien an der Prozenthürde scheitern“ (Springer Spektrum), in dem er zu einer kritischen und amüsanten Tour durch falsche Schlagzeilen und unsinnige Interpretationen statistischer Ergebnisse einlädt. So soll die Leserschaft darüber staunen, „dass ein Viertel aller Studierenden alkoholabhängig ist, dass Männer ihren Rasierern treuer sind als ihren Partnerinnen, dass höherer Schokoladenkonsum mehr Nobelpreisträger erzeugt – und warum das alles blanker Unsinn ist.“ Aktuellen „Unsinn in den Medien“ veröffentlicht Quatember seit vielen Jahren in der gleichnamigen Rubrik auf der Institutswebseite www.ifas.jku.at.

In seinem Festvortrag wird Andreas Quatember insbesondere die Kluft zwischen der unbestreitbaren Bedeutung des Faches Statistik und seinem schlechten Image erläutern. Dieser schlechte Ruf beruht laut Quatember darauf, dass oft die Qualität der statistischen Methoden mit der Qualität ihrer Anwendung verwechselt wird.

Verleihung des Gerhart-Bruckmann-Preises an Andreas Quatember

Datum: 4.4.2016, um 16:30 Uhr

Ort:
Statistik Austria Erdgeschoß, Saal 1
Guglgasse 13, 1110 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Univ.-Prof. Dr. Werner Müller
Tel. +43 650 2468880

Österreichische Statistische Gesellschaft
c/o Statistik Austria, Guglgasse 13, 1110 Wien
http://www.osg.or.at
osg@statistik.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0001