Die Bürgerinitiative „Rettet den Schulhof“ trauert um Magda Sedlacek

Wien (OTS) - Mit großer Trauer und Bestürzung müssen wir zur Kenntnis nehmen, dass Magda Sedlacek, Klubobfrau der Grünen in Hernals, nach langer schwerer Krankheit am Samstagmorgen von uns gegangen ist.

Von 2009 – 2013 kämpfte Magda gemeinsam mit der Bürgerinitiative „Rettet den Schulhof des GRG 17 Geblergasse“ gegen den Bau einer Tiefgarage im Schulhof des Gymnasiums. Im Kreis der Wiener KabarettistInnen und KünsterInnen fand sie zwanzig Verbündete, unter ihnen Roland Düringer, Tini Kainrath und Andi Baum, die bereit waren die Aktionen der 800 SchülerInnen zu unterstützen und die Baumpatenschaften übernahmen.

„Es ist maßgeblich ihrem Einsatz zu verdanken, wenn der Schulhof heute gerettet ist und der Schulgemeinschaft in voller Pracht zur Verfügung steht. Als ehemalige Lehrerin war ihr Herz immer dort, wo das Wahre, Gute und Schöne untrennbar zusammengehört. Wir haben mit Magda eine friedliebende Mitstreiterin und treue Freundin verloren und möchten ihrer Familie unser tiefstes Mitgefühl aussprechen“, so die Bürgerinitiative „Rettet den Schulhof des GRG 17 Geblergasse“ abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

Karin Prauhart und Klaus Zambra, Sprecher der BI „Rettet den Schulhof“
Nikolaus Kirstein, ehemaliger Obmann des Elternvereins GRG 17

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WWF0005