„AMATIC Industries – das Unternehmen aus Rutzenmoos entwickelt die beste Casinomaschine“

Rutzenmoos (OTS) - AMATIC Industries aus Rutzenmoos, Oberösterreich, ist ein führendes Unternehmen in der Glücksspielbranche. Das zeigte sich einmal mehr bei der internationalen Casino Messe „ICE“ in London im Februar, bei der die Fachpresse den „Grand Arc“- Spielautomaten mit dem Preis für die „beste Casinomaschine“ mit dem „Golden Dice“ Preis auszeichnete.

Der „Grand Arc“ wirkt durch die Anordnung der drei Monitore wie ein Bogen und lässt den Spielgast - in der komfortablen Sitzposition davor - in die faszinierende Welt des Casinospiels eintauchen.  

AMATIC gehört zu den Österreichischen Familienbetrieben, die durch professionelles Management und persönliche Kundenbeziehungen, aber auch durch stetige Kooperationen und Projekte mit der Wissenschaft einen robusten Stand in der Wirtschaftslandschaft innehaben. Das zeigen auch die Auszeichnungen als „Leitbetrieb Oberösterreich“, „Top-Lehrlingsbetrieb“ und die Mitgliedschaft beim Institut Wirtschaftsstandort Oberösterreich IWS.  

Ähnlich vieler erfolgreicher KMUs der Region beheimatet AMATIC Industries die komplette Forschung & Entwicklung sowie die Fertigung in Österreich. Beispielsweise arbeitet die Firma gemeinsam mit der Fachhochschule in Hagenberg zusammen an Konzepten zum Schutz und der Sicherheit der Spielesoftware und der Hardware der Automaten. Heutzutage ist es in vielen Branchen oft üblich, die Fertigung ins Ausland zu verlagern - AMATIC Industries bleibt dem Standort Österreich aber treu und sichert die Herstellung von hochwertigen Produkten und dadurch auch viele Arbeitsplätze. 

Ein wesentlicher Erfolgsfaktor von AMATIC Industries liegt sicher auch in der Innovationskraft des Unternehmens. Produktdesign spielt eine immer größere Rolle in dieser Branche und AMATIC Industries ist hier Trendsetter.  

AMATIC hat die Transformation des Spieleangebotes in die Welt der Online-Spiele bereits vollzogen und damit einen weiteren wesentlichen Teil zum Produktportfolio geschaffen.

Durch Kooperationen mit internationalen Online Casinos und die Integration der Spielinhalte auf andere Casinoplattformen konnte hier ein zusätzliches Umsatzfeld geschaffen werden.  

Mit diesem wesentlichen und zukunftsträchtigen Schritt scheinen die Oberösterreicher auch für die Zukunft bestens gerüstet zu sein.

Rückfragen & Kontakt:

Amatic Industries GmbH
+43 7672 29600
office@amatic.com
www.amatic.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AMC0001