ERGO fürs Leben – ERGO Österreich mit einer neuen Generation der Lebensversicherung

Eine Vorsorge, die sich an Ihre persönliche Lebenssituation anpasst

Wien (OTS) - Der Bedarf an individueller (Alters-)vorsorge wird täglich größer. Der für das persönliche Vorsorgeziel notwendige Kapitalaufbau ist am besten über einen langen Zeitraum erreichbar. Jeder langfristige Vermögensaufbau ist jedoch möglichen Veränderungen ausgesetzt. ERGO Österreich bringt mit „ERGO fürs Leben“ eine neue Generation der Lebensversicherung auf den Markt, die den Anforderungen eines langfristigen Sparprozesses optimal Rechnung trägt. ERGO fürs Leben ist eine Kombination aus einer klassischen und einer fondsgebundenen Lebensversicherung, die sich im Bedarfsfall ideal an die individuelle Situation anpasst. Durch die Kombinationsmöglichkeit von Sicherheit und Ertragschancen, durch zahlreiche Zusatzfeatures und flexible Prämienzahlung hat jeder Kunde die Gewissheit, im Bedarfsfall sein ERGO fürs Leben an die sich verändernden Verhältnisse anpassen zu können.

Nachgefragt: Kunden wünschen sich ein flexibles Vorsorgekonzept

Eine 2015 von ERGO in Auftrag gegebene Umfrage hat ergeben, dass sich Versicherungsnehmer innovative Vorsorgekonzepte wünschen, bei dem Kapital flexibel veranlagt werden kann – gleichzeitig soll es aber auch die Sicherheit einer klassischen Lebensversicherung bieten. „Jeder weiß, dass sich die Pläne im Leben schnell ändern können – und damit ändert sich mitunter auch der Weg, um das persönliche Vorsorgeziel zu erreichen. ERGO fürs Leben bietet unseren Kunden maximale Flexibilität durch uneingeschränkte monatliche Umschichtungsmöglichkeiten zwischen beiden Welten, der klassischen und jener der Fonds“, so Mag. Josef Adelmann, Vorstandsvorsitzender der ERGO Versicherung.

Klassische bzw. fondsgebundene Veranlagung oder individueller Mix in einem Produkt

Die bisherige Überlegung, ob eine klassische Lebensversicherung oder ein Investment in Fonds abgeschlossen werden, gehört mit ERGO fürs Leben nun der Vergangenheit an. Mit ERGO fürs Leben können die Kunden ihre Vorsorgekonzepte aktiv gestalten und rasch anpassen – sollten sich die Finanzmärkte, die Produktpräferenzen (mehr Sicherheit über Zinsprodukte oder mehr Ertragschancen über Aktienmärkte) oder die persönliche Lebenssituation ändern. Die Kunden können entscheiden, wie viel Prozent der monatlichen Prämie in den klassischen bzw. fondsgebundenen Teil investiert werden.

Zusatzleistungen: Damit das Vorsorgeziel erreicht wird

Eine lebensbegleitende Vorsorge ist auch für den Versicherungsnehmer da, wenn es einmal nicht so rund läuft. Damit das angepeilte Vorsorgeziel trotz anderer Umstände erreicht werden kann, bietet ERGO fürs Leben neben einem flexiblen Veranlagungsmodell eine Reihe von fixen und wählbaren Zusatzfeatures an.

Ist man krank oder hat einen Unfall, ist eine Entgeltfortzahlung von 10 Wochen gesetzlich geregelt. Sollte die Arbeitsunfähigkeit länger dauern, springt ERGO ein und übernimmt die Prämie ab der 11. Woche der vollständigen Arbeitsunfähigkeit, bis die Arbeit wieder aufgenommen werden kann – oder im ungünstigsten Fall sogar bis zum Ende der Vertragslaufzeit. Herzinfarkt und Schlaganfall treten häufig auf und treffen die Menschen oft unvorhersehbar. In einem solchen Fall zahlt ERGO außerdem einen einmaligen Unterstützungsbeitrag in der Höhe von 3.000 Euro. Diese Leistungen sind fix bei ERGO fürs Leben inkludiert.

Auch für den Fall, dass man unfreiwillig seinen Job verliert, ist vorgesorgt: Bei ERGO fürs Leben kann als wählbare Zusatzversicherung ein Prämienerlass bei Arbeitslosigkeit vereinbart werden. Und wenn wirklich das Schlimmste passieren sollte, kann der Kunde seine Liebsten mit einer Risikozusatzversicherung für eine geringe Prämie finanziell absichern.

Flexible Einzahlungsvarianten für jede Brieftasche

ERGO fürs Leben passt sich auch bei der Prämienzahlung voll an die Situation der Kunden an. Unabhängig von der gewählten Anlageform können monatliche (mindestens 35 Euro pro Monat), vierteljährliche, halbjährliche oder jährliche Prämien oder gar eine Einmalzahlung (mindestens 3.500 Euro) vereinbart werden. Sollte es finanziell gut laufen, sind auch einmalige Zuzahlungen oder eine jährliche Prämienerhöhung möglich.

Natürlich kann es auch zu unvorhersehbaren finanziellen Engpässen kommen: Bei bestimmten Lebensereignissen wie Karenz, Präsenz- oder Zivildienst, Jobverlust, Scheidung sowie Pflege oder Tod eines nahen Angehörigen kann der Kunde bis zu 24 Monate mit der Prämienzahlung pausieren. Der vereinbarte Ablebensschutz bleibt trotz Prämienpause in voller Höhe aufrecht.

http://bit.ly/1oM1lLy

Über die ERGO Versicherung

Die ERGO Versicherung in Österreich ist eine Tochtergesellschaft der ERGO Austria International AG. Im Rahmen der strategischen Kooperation mit den Partnern UniCredit/Bank Austria, Volksbanken und über andere Vertriebswege wird ein bedarfsgerechtes Produktsortiment an Lebens-, Schaden- und Unfallversicherungen für den privaten und betrieblichen Bereich angeboten. Die ERGO Austria International AG in Wien ist eine Tochtergesellschaft der ERGO Versicherungsgruppe AG mit Sitz in Düsseldorf, Deutschland.

Infos unter www.ergo-versicherung.at bzw. www.ergo-austria.com

Folgen Sie uns auch auf Facebook
(https://www.facebook.com/ergooesterreich/) und Twitter
(https://twitter.com/ergooesterreich).

Disclaimer

Diese Presseinformation enthält in die Zukunft gerichtete Aussagen, die auf derzeitigen Annahmen und Prognosen der Unternehmensleitung der ERGO Austria International AG beruhen. Bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächliche Entwicklung, insbesondere die Ergebnisse, die Finanzlage und die Geschäfte unserer Gesellschaft wesentlich von den hier gemachten zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Die Gesellschaft übernimmt keine Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder sie an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Pia Kubek, MA
ERGO Austria International AG
1110 Wien, Modecenterstraße 17
Tel. +43 1 27444-3703
pia.kubek@ergo-austria.at
www.ergo-austria.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ERG0001