ORF SPORT + mit der Live-Übertragung von der Bob- und Skeleton-WM Innsbruck 2016

Am 18. Februar im Sport-Spartenkanal des ORF

Wien (OTS) - Programmhighlights am Donnerstag, dem 18. Februar 2016, in ORF SPORT + sind die Live-Übertragung von der Bob- und Skeleton-WM Innsbruck 2016 (Skeleton Männer, 1. und 2. Lauf) um 9.30 Uhr, die Höhepunkte von der EM im Naturbahnrodeln in Passeier um 19.30 Uhr, vom Tischtennis-Austrian Top 12 um 20.15 Uhr, von der Bob- und Skeleton-WM Innsbruck 2016 (Skeleton Männer, 1. und 2. Lauf) um 20.45 Uhr und von Tag 5 bei den Winter Youth Olympic Games Lillehammer 2016 um 22.00 Uhr, das Freestyle FIS World Cup Magazine (Val St. Come, Mammoth Mountain und Calgary) um 19.00 Uhr und die Sportnachrichtensendung „SPORT 20“ um 20.00 Uhr.

Vom 8. bis zum 21. Februar 2016 findet die Bob- und Skeleton-Weltmeisterschaft erstmals im Eiskanal Innsbruck/Igls statt. Genau 40 Jahre nach den letzten Olympischen Winterspielen bietet die 1976 erbaute Bobbahn immer noch die ideale Bühne für den Kampf um WM-Medaillen. Kommentator ist Ludwig Valenta.

22 Jahre ist es her, dass in Lillehammer die Olympischen Winterspiele 1994 stattfanden. Es waren maßvolle und freundliche Spiele – ganz ohne Gigantismus. Jetzt feiert die 30.000-Einwohnerstadt, 180 Kilometer nördlich von Oslo gelegen, mit den Jugend-Winterspielen 2016 vom 12. bis 21. Februar ein olympisches Comeback.

Details unter http://presse.ORF.at. Alle Live-Übertragungen von ORF SPORT + sind außerdem via TVthek (http://TVthek.ORF.at) als Live-Stream zu sehen. Sendungen wie zum Beispiel das Behindertensport-Magazin „Ohne Grenzen“, das Schulsport-Magazin „Schule bewegt“ oder das „Golfmagazin“ können auch über die TVthek als Video-on-Demand abgerufen werden:
http://tvthek.ORF.at/programs/genre/Sport/1178.

(Stand vom 17. Februar, kurzfristige Programmänderungen möglich)

Das gesamte TV-Angebot des ORF – ORF eins, ORF 2, ORF III sowie ORF SPORT + – ist auch im HD-Standard zu empfangen. Alle Informationen zum ORF-HD-Empfang und zur Einstellung der neuen HD-Angebote finden sich auf der Website hd.ORF.at, die ORF-Service-Hotline 0800 / 090 010 gibt kostenfrei aus ganz Österreich persönliche Hilfestellung.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0006