„We´ll be back“ @ Wiener Stadthalle: Al Bano & Romina, Gailtalerin auf Abschiedstour und Comebackshow der Libertines

Wien (OTS) - Wie jedes Jahr im Februar dröhnen vom 19. bis 21. Februar in der Wiener Stadthalle die Motorräder: bei Masters of Dirt in der Wiener Stadthalle bei insgesamt vier Shows. Howard Carpendale feiert mit der "Das ist unsere Zeit!" Tour bereits sein 50jähriges Bühnenjubiläum und kommt am 27.2 ebenso wieder wie „Tina - The Rock Legend“ (1.3.), die Tribute-Show hat einen Zusatztermin am 10. Mai. Weitere Tributes stehen mit „Thank you for the Music“ (26.2.) „All you need is love – Das Beatles Musical“ (11.3.), „The Barry White Experience“ (17.3.) und “The Australian Pink Floyd Show“ am 22. März am Programm.

Viele tausend Studenten und Schüler informieren sich bei der Aus- und Weiterbildungsmesse BeSt³, die heuer von 3. bis 6. März bei freiem Eintritt stattfindet. Zur Abschiedstour am Watzmann rufen von 7. bis 9. März Joesi Prokopetz, Christoph Fälbl und Klaus Eberhartinger im Kultstück und Alpendrama zum letzten Mal.

Sein Comeback feiert Pete Doherty mit den wiedervereinten Libertines am 25. März. Tags darauf am 26. März erweckt „Disney In Concert“ auf Großbildleinwand und mit Orchesterbegleitung bekannte und auch weniger bekannte Disney Filme zum Leben. Mitgefeiert werden darf auch am 27. März wenn Hansi Hinterseer und das Tiroler Echo stimmungsvolle Melodien und Party-Hits präsentieren.

Wiedervereinigt finden sich auch - zur langersehnten Freude ihrer Fans – Al Bano und Romina Power. Das erfolgreichste italienische Pop-Duo gewann 1985 das San Remo Festival und trat zwei Mal für Italien beim Song Contest an, 1976 und 1985, und erreichte jeweils den siebten Platz. Sie dominierten die Hitparaden und sogar Michael Jackson hat Anleihe an Al Bano‘s Komposition von "I cigni di Bakala" für "Will you be there“ genommen. Nach fast zwei Jahrzehnten kommen Al Bano und Romina Power mit ihren großen Hits wie „Felicità“ oder „Sempre, Sempre“ am 6. April wieder in die Wiener Stadthalle.

"Servus Peter" zum Valentinstag

Beim Kauf von zwei „Servus Peter“-Vollpreistickets an den Kassen der Wiener Stadthalle erhält man bis 29. Februar zwei Getränkegutscheine gratis dazu. Infos www.stadthalle.com

Die Hommage an Peter Alexander „Servus Peter“ würdigt den großen Entertainer zu seinem 90. Geburtstag am 30. Juni und einer weiteren Show am 1. Juli. In der Rolle des tollpatschigen Oberkellners erweckt Peter Grimberg charmant die gute alte Zeit der Unterhaltungskunst wieder zum Leben und bietet gemeinsam mit Iva Schell als fescher Rösslwirtin und Gastauftritten von Zabine und Roxanne Rapp die größten Hits der Wirtschaftswunderjahre und unvergessliche Lieder des Entertainers Peter Alexander. Während zwei Stunden erleben die Besucher einen fulminanten Augen- und Ohrenschmaus mit Schlagern wie „Im weißen Rössl am Wolfgangsee“, „Ich zähle täglich meine Sorgen“ oder „Das kleine Beisl“ und „Sag zum Abschied leise Servus“ darf natürlich auch nicht fehlen.

Das gesamte Programm der Wiener Stadthalle, einem Unternehmen der Wien Holding, finden Sie unter www.stadthalle.com.

Vorverkauf für alle Shows an den Kassen in der Wiener Stadthalle, unter 01/98 100-200, service@stadthalle.com und auf www.stadthalle.com, Ticketservice 01/79 999 79, www.wien-ticket.at, 01/58885 sowie www.ticketonline.at und www.oeticket.com. Das Ticket gilt als Fahrschein für die Wiener Linien!

Foto- und Pressedownload unter
http://www.stadthalle.com/de/presse/events/fotos

Rückfragen & Kontakt:

Martina Kuso
Leiterin Corporate Communications
Wiener Stadthalle
Tel: +43 1 981 00 587
m.kuso@stadthalle.com

Martina Amon
Corporate Communications | Media
Wiener Stadthalle
Tel: +43 1 981 00 355
m.amon@stadthalle.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WST0001