OMV Ad hoc Meldung: OMV startet Verkaufsprozess für OMV Petrol Ofisi

Wien (OTS) - - Ein weiterer wichtiger Schritt in OMVs Strategie, sich auf das Upstream Geschäft sowie integrierte Downstream Aktivitäten zu fokussieren

Die OMV gibt bekannt, einen Verkaufsprozess für bis zu 100% am Tochterunternehmen OMV Petrol Ofisi A. Ş. zu starten. OMV Petrol Ofisi ist als eine der führenden türkischen Mineralölfirmen im Tankstellen- und Kundengeschäft tätig. Derzeit läuft ein Verfahren zur Auswahl der Berater zur Unterstützung der Transaktion sowie der Strukturierung des geplanten Prozesses. Eine mögliche Transaktion zielt auf die Optimierung des integrierten Portfolios in einem herausfordernden Marktumfeld ab.

OMV Petrol Ofisi ist ein führendes Vertriebsunternehmen in der türkischen Mineralölindustrie. Mit 1.785 Tankstellen betreibt das Unternehmen das größte Tankstellennetzwerk der Türkei und ist ein führender Treibstofflieferant an Geschäfts- und Industriekunden. Das gesamte Verkaufsvolumen betrug 2015 ca. 10 Millionen Tonnen. Darüber hinaus betreibt OMV Petrol Ofisi das größte Speicher- und Logistikgeschäft am türkischen Treibstoffmarkt mit einer Gesamtspeicherkapazität von über 1 Million Kubikmeter. Das Unternehmen ist auch der größte Lieferant von Schmiermitteln in der Türkei.

Rückfragen & Kontakt:

OMV AG
Johannes Vetter
+43 1 40440 22729
johannes.vetter@omv.com
Robert Lechner
Tel.: +43 1 40440 21472
robert.lechner@omv.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OMV0001