LH-Stv. Sobotka: „1.200 junge Menschen entfalten ihre Talente“

NÖ Kreativakademie bietet 78 Akademien an 36 Standorten und 11 kreative Felder

St. Pölten (OTS/NLK) - „Wer Kreativität fördert, der setzt die Segel für die Zukunft. Daher ist das Netzwerk der Niederösterreichischen Kreativakademie mit 78 Akademien an 36 Standorten und zehn kreativen Feldern in diesem Schuljahr so dicht gestrickt wie nie zuvor. Mittlerweile entfalten 1.200 junge Menschen pro Jahr ihre kreativen Talente in unserem außerschulischen Bildungsangebot“, erklärte der Initiator des Projekts Landeshauptmann-Stellvertreter Mag. Wolfgang Sobotka bei der Programmpräsentation der Kreativakademie in St. Pölten.

Die Niederösterreichische Kreativakademie startet heute, Montag. „Das Angebot richtet sich an zwölf- bis 19-Jährige. An ausgewählten Standorten gibt es auch ein Kids-Angebot für sechs- bis elf-Jährige“, so Sobotka. Interessierte können sich unter noe-kreativakademie.at anmelden und auf facebook.com/noekreativakademie den kreativen Alltag kennen lernen.

Akademie für Schmuck- und Metallgestaltung, Bildhauerakademie, Filmakademie, Fotoakademie, Journalismusakademie, Malakademie, Musicalakademie, Schreibakademie, Schauspielakademie und Schmiedeakademie – die Angebotspalette der Niederösterreichischen Kreativakademie ist genauso breit gefächert wie die kreativen Potenziale junger Menschen.

„Durch den konstanten Ausbau der Standorte und Angebote zählt die Kreativakademie mittlerweile zu einem fixen Bestandteil der niederösterreichischen Bildungslandschaft und ist unter dem Dach der NÖ KREATIV GmbH in das vielfältige, lebendige und regionale Angebot der KULTUR.REGION.NIEDERÖSTERREICH eingebettet“, so NÖ KREATIV GmbH-Geschäftsführer Mag. Rafael Ecker.

Nähere Informationen: Büro LH-Stv. Sobotka, Mag. Günther Haslauer, Telefon 0676/812-12221, e-mail guenther.haslauer@noel.gv.at, NÖ KREATIV GmbH, Markus Kiesenhofer, BA, MA, Telefon 0664/88 30 88 33, e-mail markus.kiesenhofer@noe-kreativ.at, www.noe-kreativ.at, www.noe-kreativakademie.at.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichischen Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
02742/9005-12163
presse@noel.gv.at
www.noe.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0002