ASFINAG (1): Sperre des Arlbergtunnels (S 16 Arlberg Schnellstraße) nach Unfall mit Lkw und Pkw

Innsbruck (OTS) - Der Arlberg Straßentunnel (S 16 Arlberg Schnellstraße) ist derzeit aufgrund eines Verkehrsunfalles mit einem Lkw und zwei Pkw für den Verkehr gesperrt. Zurzeit laufen Rettungseinsatz und Bergungsarbeiten auf Hochtouren. Die Dauer der Sperre ist derzeit nicht absehbar – die ASFINAG bereitet in Zusammenarbeit mit der Polizei eine Ausleitung des Verkehrs regional über die Bundesstraße vor.

Rückfragen & Kontakt:

Alexander Holzedl
Pressesprecher ASFINAG
MOBIL +43 (0) 664 60108-18933
alexander.holzedl@asfinag.at;
www.asfinag.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ASF0003