2. GOOD-BALL: Die gute Alternative zum Akademikerball

Der etwas andere Ball am 29.01.2016 unterstützt zwei soziale Projekte

Wien (OTS) - Der GOOD-BALL findet wie auch im Vorjahr parallel zum Wiener Akademikerball statt. Unter dem Motto TANZEN FÜR KOHLE werden Spenden für das Projekt Flüchtlinge Willkommen Österreich und für das Beratungszentrum Hemayat gesammelt. Österreichische KünstlerInnen setzen dabei ein Zeichen für eine offene Gesellschaft. Am Programm stehen Auftritte von Alma, Fii, Playbackdolls, Saint Chameleon sowie Wiener Blond. Unterstützung gibt es auch vom DJane Kollektiv Brunnhilde mit Kamila Pawlowska und Emily Escobar (Soulcat). Moderation Lucy McEvil. Dresscode: come as you are.

2. GOOD-BALL (Die gute Alternative zum Akademikerball)

Programm ab 21:30 Uhr (ab 20:30 Uhr Warm-up mit DJ Alfinator und
Benefiz-Glühwein) , Live-Musik bis 3 Uhr, danach DJane Kollektiv
Brunnhilde

Datum: 29.1.2016, 20:30 - 23:55 Uhr

Ort:
fluc wanne
Praterstern 5, 1020 Wien

Url: www.facebook.com/GOODBALL

Rückfragen & Kontakt:

Goodball - Verein zur Unterstützung
gemeinnütziger Organisationen und Projekte
Ziegelofengasse 27/5/6, 1050 Wien
E-Mail: presse@goodball.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0005