Österreicher würden gerne renovieren

Wien (OTS) - Umfrage im Auftrag der ING-DiBa: 78% der Österreicher würden gerne ihr Eigenheim renovieren – wenn sie es sich leisten könnten. Neues Bad und Solaranlage stehen auf der Wunschliste ganz oben.

Besser könnte es immer sein. So oder ähnlich könnte das Statement der meisten Österreicher lauten, die zwar alles in allem mit ihrer Wohnsituation zufrieden sind, aber dennoch Optimierungspotenzial sehen. Ganze 78% der Österreicher würden nämlich gerne renovieren oder Verbesserungen an ihrem Eigenheim vornehmen, wenn sie es sich leisten könnten. Dies ergab eine Umfrage der ING-DiBa Direktbank Austria im Rahmen der ING International Survey.

Spannend die Detailergebnisse, folgt doch auf das neue Badezimmer gleich die Solaranlage auf der Wunschhitliste. Konkret wird es der Umfrage zufolge bei etwa jedem Dritten in den nächsten Monaten zu Renovierungsmaßnahmen kommen. 82% wollen dafür ihre Ersparnisse heranziehen. 18% würden ganz oder zumindest teilweise eine Kreditfinanzierung in Anspruch nehmen.

Finanzierung mit dem günstigen Wohnkredit der ING-DiBa

Für den auf Basis eines Konsumkredites funktionierenden Wohnkredit braucht es keinen Grundbucheintrag und so erhält der zuvor geprüfte Kreditnehmer rasch und unkompliziert den gewünschten Betrag zwischen 5.000 und 50.000 Euro.

Die Verzinsung erfolgt je nach Wunsch entweder fix oder variabel mit derzeit ab 4,3% effektiv p.a. Der Kredit kann bis zu drei Monate kostenlos reserviert und in dieser Zeit gegebenenfalls storniert werden, falls – aus welchem Grund auch immer – das Geld doch nicht benötigt wird.

www.ing-diba.at/kredit

Über die Umfrage

Die Umfrage der ING-DiBa Direktbank Austria ist Teil der ING International Survey - einer Studienserie, die im Auftrag der ING Group regelmäßig verschiedene Aspekte rund um die Themen „Umgang mit und Wissen über Geld“ beleuchtet. Für die aktuelle Umfrage wurden vom Institut Ipsos online in 13 Ländern (Belgien, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Luxemburg, Niederlande, Österreich, Polen, Rumänien, Spanien, Türkei, Tschechien) knapp 13.000 Personen ab 18 Jahren befragt. In Österreich wurden 1.000 Personen befragt.

Über die ING-DiBa Austria

Die ING-DiBa Direktbank Austria www.ing-diba.at ist mit über 524.000 Kunden und Retail Balances (Summe aus Einlagen von Privatkunden, Krediten an Privatkunden sowie verwaltetem Depotvolumen – Stand 12/2014) von 7,8 Mrd. Euro die Nummer 1 unter den Direktbanken. Mit ihrer Produktstrategie setzt sie auf ein konzentriertes Portfolio an einfachen Produkten aus den Bereichen Sparen, Kredit und Fonds. Mit über 150 Mitarbeitern am Standort Wien Galaxy Tower ist die Direktbank rund um die Uhr über Telefon, Post und Internet erreichbar. Außerdem ermöglicht seit Mai 2014 ein eigener Servicepoint in der Wiener Rotenturmstraße den direkten Face-to-Face-Kontakt.

Rückfragen & Kontakt:

Andrea Hansal – Corporate Communications
andrea.hansal@ing-diba.at | www.ing-diba.at
Tel.: +43 1 68000-50148

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ING0001