Sonja Jöchtl leitet ab sofort die Stiftung des Europäischen Forums Alpbach

Das Europäische Forum Alpbach verstärkt seine Stiftungsaktivitäten

Wien (OTS) - Mit Sonja Jöchtl (39) konnte das Europäische Forum Alpbach eine profunde Stiftungs- und Fundraisingexpertin gewinnen, die Geschäftsführung der gemeinnützigen Stiftung des Europäischen Forums Alpbach zu übernehmen. Die Stiftung ermöglicht es jährlich hunderten jungen Menschen aus aller Welt, nach Alpbach zu kommen und Antworten auf die großen gesellschaftspolitischen Fragen zu finden.

Sonja Jöchtl ist ab sofort für die Entwicklung und Etablierung der Stiftung, die Mittelbeschaffung und deren Vergabe verantwortlich. Ziel ist es, neue Fördermodelle für Partner aus Wirtschaft und Gesellschaft aufzubauen. Zuvor hat sie über zehn Jahre die Kommunikationsarbeit und das Fundraising der Caritas maßgeblich geprägt. Unter ihrer Leitung wurde die Caritas zur spendenstärksten Hilfsorganisation in Österreich.

Weitere Informationen: www.alpbach.org/stiftung

Rückfragen & Kontakt:

Stefan Kranewitter, Presse und Kommunikation
01-7181711-25 | stefan.kranewitter@alpbach.org
www.alpbach.org

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | efa0001