Wien-Penzing: Verkehrsunfall auf Schutzweg, Lenker begeht Fahrerflucht

Wien (OTS) - Eine 84-jährige Frau wollte am 27. Dezember 2015 um 22.30 Uhr einen Schutzweg in der Linzer Straße überqueren. Sie wurde dabei von einem stadteinwärts fahrenden, roten Pkw niedergestoßen und erlitt schwere Verletzungen. Beamte der Polizeiinspektion Leyserstraße sahen die Frau am Schutzweg liegen und leisteten sofort Erste Hilfe. Die 84-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht und dort stationär aufgenommen. Der noch unbekannte Lenker beging Fahrerflucht, das Verkehrsunfallkommando führt die weiteren Ermittlungen.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Patrick Maierhofer
+43 1 31310 72121
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004