Papst Franziskus empfing LAbg. Mag. Trodt-Limpl und LAbg. Korak in Rom – BILD

BZÖ-Mandatare erinnerten an Kärntner Christbaumübergabe im Heiligen Jahr 2000

Klagenfurt (OTS) - Einen Tag nach dem Beginn des Heiligen Jahres der Barmherzigkeit empfing Papst Franziskus die beiden Kärntner Landtagsabgeordneten BZÖ-Chefin Mag. Johanna Trodt-Limpl und Bündniskoordinator Willi Korak in Rom. Beide Mandatare erinnerten an die Übergabefeierlichkeiten des Kärntner Christbaums am Petersplatz im Heiligen Jahr 2000 und überreichten Papst Franziskus ihrerseits einen Kupferstich mit einer historischen Ansicht der Kärntner Wallfahrtskirche Maria Luggau und einen Kärntner Wasserkrug. „Unser verstorbener Kärntner Landeshauptmann Dr. Jörg Haider hat im Jahr 2000 dem damaligen Papst und nunmehrigen Heiligen Johannes Paul II einen Christbaum aus Kärnten geschenkt. Aus diesem Anlass durften wir nun 15 Jahre später dem Nachfolger auf dem Stuhl Petri begegnen und ihm Geschenke aus Kärnten überreichen. Es war ein bewegender Moment, der Heilige Vater ist zweifelsohne eine beeindruckende Persönlichkeit, er strahlt Liebe und Barmherzigkeit aus“, so Trodt-Limpl und Korak nach der Audienz. Papst Franziskus überreichte den beiden Kärntner Abgeordneten Rosenkränze und bat für ihn und seinen Dienst zu beten.

Rückfragen & Kontakt:

BZÖ Kärnten
9020 Klagenfurt
0463 501246

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KBZ0001