Wien Neubau: Thomas Blimlinger mit großer Mehrheit als Bezirksvor- steher von Neubau bestätigt

Bezirksvertretung Neubau wählte Thomas Blimlinger zum Bezirksvorsteher - grüne Stellvertreterin wird Isabelle Uhl

Wien (OTS) - Am 3.12. fand die konstituierende Sitzung der Bezirksvertretung in Neubau statt. Dabei wurde Bezirksvorsteher Thomas Blimlinger mit einer großer Mehrheit von 32 der 38 möglichen Stimmen im Amt bestätigt. Als seine beiden StellvertreterInnen wurden Mag.a Isabelle Uhl (GRÜNE) und Mag Gallus Vögel (SPÖ) gewählt.

Blimlinger ist bereits seit 2001 Bezirksvorsteher von Neubau und freut sich auf seine 4. Amtsperiode: „Ich bin dankbar und glücklich darüber, dass ich dieses Amt in den nächsten Jahren weiter ausüben darf. Gemeinsam mit den Menschen in diesem Bezirk werde ich weiter daran zu arbeiten, dass Neubau der liebens- und lebenswerteste aller Wiener Bezirke bleibt. Besonders freue ich mich über die breite Zustimmung.“

Schwerpunkte in den nächsten Jahren

In seiner Antrittsrede betonte Blimlinger die Notwendigkeit von Klimaschutzmaßnahmen in den kommenden Jahren und kündigte weitere Maßnahmen zur Verkehrsberuhigung im Bezirk und Begrünungsmaßnahmen im Straßenraum an. Weitere Schwerpunkte seien die Schaffung von leistbaren Wohnungen, Kindergärten und Schulen, sowie Sozialeinrichtungen im Bezirk, insbesondere auf dem Gelände des ehemaligen Sophienspitals. Besonders unterstützt werden sollen auch Initiativen und Projekte, die das solidarische und nachbarschaftliche Zusammenleben fördern: „Wien-Neubau ist ein weltoffener Bezirk – seine Vielfalt und das gute Zusammenleben machen sein besonderes Flair aus. Darauf sind wir hier am Neubau zu Recht stolz und das wollen wir weiter unterstützen“, so Blimlinger.

Angelobung der Bezirksvertretung durch Vizebürgermeisterin Maria Vassilakou

Insgesamt schafften fünf Fraktionen – GRÜNE, SPÖ, FPÖ, ÖVP und NEOS – den Einzug in das neue Bezirksparlament. Angelobt wurden die Bezirksrätinnen und Bezirksräte von Stadträtin und Vizebürgermeisterin Maria Vassilakou. Für 12 Bezirksräte wird dies ihre erste Amtsperiode. Vassilakou freute sich, Blimlinger bereits zum 2. Mal angeloben zu können: „Seit fast 15 Jahren prägt Thomas Blimlinger den grünen 7. Bezirk wie kein anderer Bezirksvorsteher und keine andere Bezirksvorsteherin vor ihm. Ich gratuliere Thomas Blimlinger ganz herzlich zur Wiederwahl und wünsche ihm und der gesamten Bezirksvertretung Neubau für die nächsten 5 Jahre ein gutes und konstruktives Arbeiten.“

Weitere Informationen erteilt das Büro der Bezirksvorstehung Neubau, 7., Hermanngasse 24-26, unter 01 4000 07114 oder unter post@bv07.wien.gv.at.

Rückfragen & Kontakt:

Pressereferat
(+43-1) 4000 - 81814
presse.wien@gruene.at
http://wien.gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GKR0001