Auslandspresse in Wien wählte neuen Präsidenten und Vorstand

Dr. Hans-Peter Siebenhaar vom "Handelsblatt" neuer Präsident des Verbandes der Auslandspresse in Wien

Wien (OTS) - Der Verband der Auslandspresse in Wien hat einen neuen Präsidenten. Dr. Hans-Peter Siebenhaar von der deutschen Zeitung "Handelsblatt" (Düsseldorf)löst Dr. Susanne Glass ab, die dem 70 Jahre alten Verband rund 10 Jahre vorstand. Die Studioleiterin des ARD-Fernsehens für Österreich und Südosteuropa verlässt nach 15-jähriger Tätigkeit Wien und übernimmt die Leitung des ARD-Studios in Tel Aviv.

Qualitätjournalismus stärken

Hans-Peter Siebenhaar erklärte, ein wichtiges Ziel des Verbands sei es, die Bedeutung des Qualitätsjournalismus zu stärken. Gerade in Zeiten, in denen dieser unter Druck gerate. Susanne Glass betonte außerdem, wie wichtig es für die Mitglieder sei, als Ausländerinnen und Ausländer in Österreich ein Zeichen gegen europaweit zunehmenden Fremdenhass und Hetze zu setzen.

Vorstand

Bei der außerordentlichen Generalversammlung der Verband der Auslandpresse in Wien wurden außerdem gewählt bzw. im Amt bestätigt (Vorstand) : Vizepräsident Georg Jahn, "Associated Press", New York. Generalsekretärin: Mag. Tzvetana Delibaltova-Tomova, "BTA", Sofia. Vorstandsbeisitzer: Dr. Mungunchimeg Bathmunkh, "Mongolisches Fernsehen", Ulan Bator; Meret Baumann "Neue Züricher Zeitung" Zürich; Igor Belov, "Radio Voice of Russia", Moskau; Ahmed Hamed, "WAFA Presseagentur", Ramallah; Mag. Claudia Hauboldt, "MDR-Radio", Dresden; Dipl. Ing. Birol Kilic, "Yeni Vatan Gazetesi", Wien-Ankara; Klaus Prömpers, "Deutsche Welle-Fernsehen", Berlin. Rechungsprüfer:
Alex Goldgraber, "ARD-TV", München; Mag. Sendra Posa-Gjurin, "HINA, Kroatische Nacchrichtenagentur", Zagreb.

Mehr Info: http://www.auslandspresse.at/

Rückfragen & Kontakt:

Verband der Auslandspresse in Wien
Tel.: 01/5335402
E-Mail: auslandspresse@aon.at
Internet: www.auslandspresse.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VNW0001