European Newspaper Award 2015: KURIER gewinnt 7 “Awards Of Excellence”

Nach 2014 ging der KURIER auch heuer wieder als Österreichs erfolgreichstes tagesaktuelles Medium hervoer

Wien (OTS) - Mit sieben „Awards Of Excellence“ für herausragendes News-Design ging der KURIER nach 2014 auch heuer wieder als Österreichs erfolgreichster Vertreter unter den tagesaktuell publizierten Print-Titeln beim European Newspaper Award (www.newspaperaward.org) hervor. Die 12-köpfige internationale Jury zeichnete die KURIER-Kreativteams in den Kategorien „News Pages“, „Photography Persepective“, „Visualization“, „Visual Storytelling“ und „Alternative Storytelling“ aus.

Insgesamt nahmen 196 Zeitungen aus 26 Ländern am jährlich stattfindenden Design-Wettbewerb für Tages- und Wochenzeitungen teil, der heuer bereits zum 17. Mal über die Bühne ging.
Die besten Zeitungen Europas kommen 2015 aus Norwegen, Belgien, Spanien und Portugal. Der European Newspaper Award wird veranstaltet vom deutschen Zeitungsdesigner Norbert Küpper in Kooperation mit den Fachzeitschriften MediumMagazin (Deutschland), Der Österreichische Journalist und Schweizer Journalist.

„Die sieben verliehenen ‚Awards Of Excellence‘ für den KURIER sind das Resultat einer hervorragenden Zusammenarbeit von Redaktion und Produktion. Die Auszeichnungen bestärken uns, weiterhin kreative und vor allem mutige gestalterische Zugänge zu wählen, um komplexe Inhalte innovativ, optisch ansprechend und vor allem verständlich zu vermitteln“, so Helge Schalk, Creative Director & Produktionsleitung KURIER.
Thomas Kralinger, Geschäftsführer des KURIER Medienhauses ergänzt:
„Wettbewerbe wie der jährliche European Newspaper Award zeigen die kreative Vielfalt Europas. Dass der KURIER bereits mehrfach als meistprämierte österreichische Tageszeitung ausgezeichnet wurde, ist ein deutliches Zeichen, dass Inhalt UND Design perfekt abgestimmt sind und hohen Qualitätskriterien entsprechen. Nicht nur unsere Leser sind dieser Meinung, sondern auch internationale Designexperten, das macht uns besonders stolz.“

Rückfragen & Kontakt:

Thomas Kralinger,
KURIER Geschäftsführer
thomas.kralinger@kurier.at
01/52 100-2370

Helge Schalk,
Creative Director & Produktionsleitung KURIER
helge.schalk@kurier.at
01/ 52100-2641

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PKU0001