Ausstellung “Fabrik zu verkaufen“ im Haus der Fotografie Wien

Wien (OTS) - Die Fotoausstellung „Fabrik zu verkaufen“ im Rahmen des off-festivals vienna 2015 widmet sich einem Stück österreichischer Industriegeschichte, dem Niedergang der jahrhundertealten Tradition der Textilfabrikation im Waldviertel.

Im Frühjahr 2014 stand eine ehemalige Waldviertler Textilfabrik samt Wohngebäude für die ArbeiterInnen zum Verkauf. Ein Kollektiv von FotografInnen der FotoSchule Wien hat den Zustand der Fabrik zum Zeitpunkt des Verkaufs dokumentiert.

Vernissage der Ausstellung „Fabrik zu verkaufen“:
Montag, 16. November 2015, 19 Uhr
im FotoQuartier Wien (ehem. Schlössl-Kino), Margaretenstraße 127, 1050 Wien
Öffnungszeiten: Dienstag, 17. November bis Mittwoch, 25. November 2015 (Mo – Mi 16 – 18 Uhr)
Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen zum off-festival vienna 2015 gibt es unter www.haus‐der‐fotografie.at

Rückfragen & Kontakt:

Rückfragehinweis:
Haus der Fotografie - Wien
Nicole Harris
fon: 01/8904146,
mail: office@haus-der-fotografie.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FOS0001