GÖD-FCG: Gewerkschaftswahlen an steirischen BMHS

FCG baut absolute Mehrheit auf 61,24 Prozent aus

Wien (OTS) - Am 4. und 5. November 2015 fanden in der Steiermark im Berufsbildenden Mittleren und Höheren Schulwesen (HAK, HTL, HUM) die Gewerkschaftswahlen statt. Die Lehrerinnen und Lehrer an steirischen Berufsbildenden Mittleren und Höheren Schulen bekräftigen den Kurs der Fraktion Christliche Lehrerinnen und Lehrer. Mit 61,24 Prozent erzielt die FCG seit 1995 ihr bestes Wahlergebnis und gewinnt ein weiteres Mandat in der Landesleitung dazu. Sie hält nun bei 9 von 13 Mandaten.

„Wir sind mit dem Wahlergebnis sehr zufrieden. Die Kollegenschaft hat die jahrelange Arbeit für die Lehrerinnen und Lehrer honoriert und hat jene Vertreterinnen und Vertreter gewählt, die ihre Versprechen auch umsetzen“, so der Vorsitzende der Landesleitung BMHS Steiermark, Fritz Trieb.

Rückfragen & Kontakt:

Prof. MMag. Jürgen RAINER
FCG-Vorsitzender der GÖD-BMHS-Gewerkschaft
Strozzigasse 2
1080 Wien
01/533 63 35

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NOB0001