Phoenixpix realisiert Drohnenflüge über dem Wiener Stephansdom

Wien (OTS) - Das niederösterreichische Unternehmen Phoenixpix realisierte gemeinsam mit k-works im Laufe dieses Jahres zahlreiche Filmflüge mit einem unbemannten Luftfahrzeug, die in ganz Österreich umgesetzt worden sind.

Dazu zählen Highlights wie der Flug über den Wiener Stephansdom, das Parlament oder den Wiener Zentralfriedhof. Teil der Auftragsarbeiten waren auch hochsensible Indoor-Flüge in der Österreichischen Nationalbibliothek, geschichtsträchtigen Klöstern oder dem AKW Zwentendorf. Dazu Geschäftsführer Christian Weilpoltshammer:
"Phoenixpix legt Wert auf höchste Qualität, daher setzen wir für diese Aufträge auf die Zusammenarbeit mit dem mehrfach ausgezeichneten Kameramann Thomas Kirschner, der auch auf mehrjährige Erfahrung als Aerial Director zurückblicken kann."

Die spektakulären Aufnahmen sind am 14. und 21. Oktober 2015 um jeweils 21:15 Uhr in der Reihe "Österreich von oben" auf Servus TV zu sehen.

Rückfragen & Kontakt:

Christian Weilpoltshammer

Tel.: +43 699 11021345
info@phoenixpix.at
www.phoenixpix.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0003