fair.versity Austria 2015 mit Schwerpunkt Generationen und Work-Life-Balance

50 Aussteller auf 2.000m2 Messefläche und hochkarätig besetztes Rahmenprogramm

Wien (OTS) - Mit der fair.versity Austria 2015 wird bereits zum dritten Mal die europaweit einzige Karrieremesse mit Diversity-Schwerpunkt veranstaltet. Unter der Schirmherrschaft des Sozialministeriums präsentieren sich am 23. Oktober 2015 mehr als 50 Aussteller, hochkarätige Key-Note-Speaker und prominent besetzte Diskussionsrunden bei freiem Eintritt im MAK Wien. "Neben dem diesjährigen Schwerpunkt Generationen und Work-Life-Balance werden auch die Bereiche kulturelle Vielfalt, Geschlecht, Behinderung, Religion und sexuelle Orientierung abgedeckt", betonen die Organisatoren Manuel Bräuhofer und Manfred Wondrak.

Über 50 vielfältige Arbeitgeber als Aussteller

Die Aussteller der fair.versity Austria präsentieren sich als diversitäts-offene ArbeitgeberInnen und bieten den Besucher vielfältige Karrierechancen. Zu den ausstellenden Unternehmen zählen unter anderem Vienna Insurance Group, Erste Group Bank, VERBUND, Infineon Technologies, Lidl Österreich, BIPA, willhaben.at, Great Place to Work u.v.m.

Rahmenprogramm mit hochkarätigen Teilnehmern

Das fair.versity Rahmenprogramm beinhaltet spannende Vorträge, ein ganztägiges und interaktives Workshop-Programm sowie eine Vielzahl an Unternehmens-Präsentationen. Ebenso finden prominent besetzte Diskussionsrunden rund um das Thema Generationen statt.
U.a. zum Thema "Fit4Generations. Wie gelingt ausgewogenes Generationenmanagement in Unternehmen!" mit Sozialminister Rudolf Hundstorfer, Sigrun Alten (Diversity Managerin Infineon Österreich), Mag. Gregor Demblin (Geschäftsführer Career Moves), Mag.a Dr.in Traude Kogoj (Diversity Beauftragte ÖBB-Konzern) und dem Arbeitsmediziner Dr. med. Jürgen Tempel.

fair.versity Austria 2015

Datum: 23.10.2015, 10:00 - 18:00 Uhr

Ort:
MAK Wien
Weiskirchnerstraße 3, 1010 Wien

Url: www.fairversity.at

Rückfragen & Kontakt:

Julia Krutzler, BA
fair.versity Messe- und Eventmanagement GmbH & Co. OG
T: +43 660 6369074
E: j.krutzler@fairversity.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0010