AVISO PK: Oberhauser/Hundstorfer/Hermann - Neue Gratis App informiert über Produktrückrufe

Wien (OTS) - Das Gesundheitsministerium (BMG), das Konsumentenschutzministerium (BMASK) und die Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES) kooperieren ab sofort bei der Information der Bevölkerung über gefährliche Produkte. Über nur eine Plattform (www.produktwarnungen.at) und die neue Smartphone-App können sich Verbraucherinnen und Verbraucher einfach und rasch über Sicherheitsprobleme bei Lebensmitteln und Produkten des täglichen Lebens informieren.

Einladung zur Pressekonferenz und Präsentation der neuen App für Produktrückrufe mit:

Gesundheitsministerin Dr.in Sabine Oberhauser, MAS,
Sozialminister Rudolf Hundstorfer und
AGES Geschäftsführer Mag. Wolfgang Hermann

Datum: Freitag 2. Oktober 2015, um 11 Uhr
Ort: Pressezentrum, Stubenring 1, 5. Stock, 1010 Wien

Wir laden die MedienvertreterInnen zur Pressekonferenz sehr herzlich ein. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Gesundheit
Mag.a Raphaela Pammer
Pressesprecherin
+43/1/71100-4505
raphaela.pammer@bmg.gv.at
www.bmg.gv.at
Radetzkystraße 2, 1030 Wien
Das BMG auf Facebook www.fb.com/bmg.gv.at

----------------------
Sozialministerium
Mag. Norbert Schnurrer
Pressesprecher des Sozialministers
(01) 71100-2246
www.sozialministerium.at
www.facebook.com/sozialministerium

-----------------------
AGES – Österreichische Agentur für Gesundheit und
Ernährungssicherheit GmbH
Univ.Doz.in Dr.in Ingrid Kiefer
Leitung des Fachbereichs Risikokommunikation
Spargelfeldstraße 191, 1220 Wien
Tel.: +43 50 555-25000
www.ages.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BMG0001