FPÖ-Wien: Erfolgreicher Tag der offenen Tür im Wiener Rathaus

Beste Stimmung im freiheitlichen Landtagsklub

Wien (OTS) - Der freiheitliche Bürgermeisterkandidat, Bundes- und Wiener Landesparteiobmann HC Strache freute sich über die Vielzahl an Besuchern im Landtagsklub der FPÖ im Zuge des Tags der offenen Tür im Wiener Rathaus. Zahlreiche Fotos wurden geschossen, Hände geschüttelt und auch für die Sorgen und Anliegen der Bürger nahm sich HC Strache ausgiebig Zeit. "Meine Vorstellung eines guten Bürgermeisters ist es, sich unter die Menschen zu mischen und sich nicht hinter einem großen Schreibtisch zu verstecken. Nur wer weiß, welche Sorgen die Wienerinnen und Wiener haben, kann gute Politik in ihrem Sinne machen", ist Strache überzeugt.

Auch die freiheitlichen Stadt- und Gemeinderäte, die EU-Abgeordnete Dr. Barbara Kappel sowie Klubobmann Mag. Johann Gudenus und Klubdirektor Mag. Georg Heinreichsberger waren in zahlreiche Gespräche vertieft und gaben bereitwillig Auskunft über die Arbeit des Landtagsklubs. "Nicht nur im Wahljahr steht die FPÖ den Bürgern Rede und Antwort. Unsere Maxime lautet: Hinaus zu den Menschen! Türen auf, für die Menschen dieser Stadt", freut sich der Klubchef über den Besuch der vielen Wienerinnen und Wiener. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

FPÖ Wien
Mobil: 0664 540 3455

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFW0002