AK Niederösterreich: Alt-Präsident Josef Staudinger verstorben

Wien (OTS) - Die niederösterreichische Arbeiterkammer ist tiefbetroffen vom Ableben ihres langjährigen Präsidenten und ÖGB NÖ Vorsitzenden Josef Staudinger. Staudinger war von 1994 bis 2009 Präsident der AK Niederösterreich und von 2000 bis 2009 Vorsitzender des ÖGB Niederösterreich.
AKNÖ-Präsident Markus Wieser: "Josef Staudinger war aus tiefster Überzeugung Arbeitnehmervertreter, der mit großem persönlichen Einsatz für die Menschen im Land gekämpft hat. Wir haben heute einen der ganz Großen verloren! Ich trauere um meinen Freund, diesen Verlust können wir alle noch nicht ermessen."

Josef Staudinger ist in der Nacht auf Samstag nach schwerer Krankheit im Kreise seiner Familie verstorben. Ab Montag wird über die bevorstehenden Trauerfeiern informiert.

Rückfragen & Kontakt:

AKNÖ-Öffentlichkeitsarbeit
Chefin vom Dienst
Telefon: 05 7171-1245

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKN0001