Dr. Wilhelm Rasinger, Präsident des IVA-Interessensverbandes für Anleger wird Board Mitglied der Stichting Atrium Claim

Die gemeinnützige Stichting Atrium Claim wurde im Oktober 2014 gegründet, um die Interessen von Anlegern in Meinl European Land der Jahre 2002 bis inklusive 2007 zu vertreten.

Wien (OTS) - Atrium European Land ltd., wie Meinl European Land Ltd., heute heißt, hat nach Ansicht der durch Stichting Atrium Claim eingeholten rechtlichen Expertisen ihren administrativen Sitz in Amsterdam. Diesen Umstand nimmt die Stichting Atrium Claim zum Anlass, um im Interesse der Anleger in MEL das moderne niederländische System einer Gruppenintervention zu nutzen. Ziel ist ein Sammelvergleich und damit eine Gesamtbereinigung des seit Jahren für viele Anleger ungelösten Schadenfalles.

Der Board der gemeinnützigen Stiftung besteht aus einem US Class Action Experten, Mr. Lawrence Sucharow, welcher auch in den erfolgreichen Vergleich zwischen Anlegern und Shell in den Niederlanden involviert war. CFO ist der niederländische Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, Arie van der Steen.

Nunmehr tritt Dr. Wilhelm Rasinger, in den Vorstand der gemeinnützigen Stiftung ein. Dr. Rasinger ist Präsident des IVA-Interessensverband für Anleger, Honorarprofessor für Betriebswirtschaft, Kapitalmarktexperte und Aufsichtsrat in einigen der wichtigsten österreichischen, börsennotierten Unternehmen.

Die gemeinnützige Stiftung, Stichting Atrium Claim, erfährt indes breite Unterstützung durch institutionelle und private Anleger, den Verein für Konsumenteninformation, Interessensverband für Anleger, World Federation of Investors und auch zahlreiche Anlegeranwälte namens ihrer Klienten.

Die Website www.atriumclaim.com ist seit rund einem Monat online. Über 5500 Besucher zählt die Seite bis heute.

"Die Übernahme einer Board Position durch Dr. Rasinger zeigt, dass die Idee einer Sammelintervention nach niederländischen Recht der richtige Weg in die Zukunft der Interessensvertretung für Anleger ist." sagt Eric Breiteneder, österreichischer Rechtsvertreter der gemeinnützigen Stiftung, Stichting Atrium Claim.

Rückfragen & Kontakt:

Rückfragen an RA Mag. Eric Breiteneder, 1010 Wien, Walfischgasse 5, 01 5129888

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BRR0001