Drehstartmeldung SIEBZEHN mit Christopher Schärf & jungem Cast

Einladung zum Setbesuch - Debütfilm von junger Niederösterreicherin

Wien (OTS) - Nach eineinhalb Jahren Casting von über 500 Jugendlichen fiel gestern die erste Klappe zum Coming of Age-Film SIEBZEHN von Monja Art. Der Debüt-Langfilm, ausgezeichnet mit dem Carl Mayer Drehbuchpreis im Rahmen der Diagonale 2013 und gefördert durch das ÖFI, das ORF Film/Fernseh-Abkommen, die FISA sowie das Land Niederösterreich wird produziert von der Orbrock Filmproduktion (u.a. LIFE IN LOOPS, TRAINS OF THOUGHTS).

Die Jungregisseurin aus Niederösterreich schildert in ihrem Debüt-Langfilm das komplexe, verwirrendschöne und auch grausam Alltägliche einer Jugend am Land, authentisch und pur.Den Hauptcast übernehmen zehn Jugendliche zwischen 17 und 20 Jahren aus der Steiermark, Niederösterreich und Wien, die allesamt ihr Filmdebüt geben, an ihrer Seite drehen u.a. die Profis Christopher Schärf, Reinhard Nowak und Martina Poel. Noch bis Mitte August wird in Niederösterreich (u.a. Katzelsdorf, Lanzenkirchen) gedreht.

*** Einladung Setbesuch *** Am 29.7.2015 bieten wir nach vorheriger Anmeldung die Möglichkeit zu einem Setbesuch für die Presse in Wr. Neustadt (IV-Möglichkeiten mit Regie, Hauptcast sowie Christopher Schärf) an. Weitere Informationen sowie Bildmaterial unter:
www.siebzehn-derfilm.at/downloads/drehstart_epk.zip

Rückfragen & Kontakt:

Saskia Pramstaller | die halbstarken
saskia@diehalbstarken.at | t. 0699-1716 3955

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0005