Magic Christian wird 70 Jahre - Ein Leben für die Zauberkunst

„Kinder - wie die Zeit vergeht - kaum war man Sechzig, sind schon wieder zehn Jahre um.“

Wien (OTS) - Mit einem kleinen, alten Zauberbuch aus der Bibliothek seines Vaters fing alles an. Inzwischen ist Magic Christian seit mehr als vier Jahrzehnten das zauberische Aushängeschild Österreichs. In Japan und China wird er als "The legend" bezeichnet. Kürzlich kam eine Anfrage aus Argentinien mit der Bezeichnung "Para la leyenda".

Als Jugendlicher bemerkte er schnell, dass Zaubern ein wunderbares Mittel ist, um bei erwachsenen Zuschauern Aufmerksamkeit zu erregen und Informationen zu transportieren. Es steckt mehr dahinter als nur gut "tricksen" zu können. Die Psychologie als Basis, das Publikum jederzeit beeinflussen zu können, faszinierte ihn. Zaubern ist unter den vielen Unterhaltungsformen die einzige, die die grauen Zellen unseres Gehirns nachfragen lässt:" Wie macht der das?"

1968 gewann er als erster Kontinentaleuropäer das berühmte British Ring Shield. Viele andere Preise in Zauberwettbewerben folgten. Mit 25 Jahren wurde er an das berühmte Wilsher Ebell Theater in Hollywood zur jährlichen "It’s Magic" Show geholt, 1976 wiederholte sich das Engagement, seither war er sicher mehr als 40 Mal in den USA zu Vorstellungen und Vorträgen unterwegs.

Magic Christian gelang es, dreimal hintereinander den Weltmeistertitel in der Sparte "Manipulation" zu gewinnen, 1973 in Paris, 1976 in Wien und 1979 in Brüssel, nachdem er schon 1970 in Amsterdam den 2. Platz belegen konnte. In Brüssel wurde er auch mit dem 1. Preis für Erfindungen ausgezeichnet.
Magic Christian begeisterte seither sein Publikum auf allen fünf Kontinenten. Von Alaska bis Chile, vom Nordkap bis Südafrika, von Hawaii bis Neuseeland und von Australien bis China und Japan reichten seine Verpflichtungen. In vielen dieser Länder war er in TV-Shows und Sendungen zu sehen. In Österreich ist er aber am liebsten zu Hause.

Auch als Autor machte er sich weltweit einen Namen, neben vielen Zauberkästen und Zauberbüchern für PIATNIK, revolutionierte seine Trilogie in "vier Bänden" über den bekannten Biedermeier Zauberkünstler Joh. Nep. Hofzinser (siehe Hofzinsergasse in Wien) das Wissen um diesen Vater aller Kartenkünstler weltweit.

Magic Christian feiert seinem Geburtstag, 17. Juli 2015, in seinem "Zauberhotel" Hotel Stefanie in der Taborstraße in Wien mit seiner Familie und Freunden. Für alle seine Fans gibt es eine gute Gelegenheit ihn am 23. November im Metropol, 1170 Wien, mit seinen 52 Assistentinnen in einer speziellen Geburtstagsshow zu sehen. Warum erst so spät?

Bis dahin ist er mit anderen Projekten ausgebucht. Anfang Juli gibt es die Zauberweltmeisterschaften in Rimini (http://www.fismitaly2015.com), wo er als Juror tätig sein wird. Dann ab zu einem Vortrag nach London, anschließen Geburtstagsfest und Urlaub in Marbella mit seiner Frau Karin, ehe es zum Europäischen Zauberhistoriker-kongress nach Paris Ende August geht. Wieder mit Vorträgen zur Zaubergeschichte - speziell zum Illusionisten Kalanag und seiner dubiosen Rolle in der Nazi-Zeit - dazwischen verschiedene Veranstaltungen für Firmen. Im Oktober fliegt er nach Madrid zum jährlichen Meeting mit den besten Kartenkünstlern der Welt. Anfang November steht Los Angeles auf dem Programm.

Zur Person in Kürze: Geboren 17. Juli 1945, Sternzeichen Krebs. Magic Christian, studierter Industrie Designer, verzauberte schon in der Schule seine Mitschüler und während seines Studiums Professoren und Studenten an der Universität für Angewandte Kunst. Er zaubert seit seinem 13. Lebensjahr und machte seit seinem 34. Lebensjahr sein Hobby zum Beruf und seinen Beruf zum Hobby. Kreativität, Wiener Charme und exklusive Fingerfertigkeit gehören zum Handwerk des dreifachen Weltmeisters der Manipulation. Auch mit 70 Jahren steht er noch gerne auf der Bühne, schreibt Bücher über die Geschichte der Zauberkunst, gibt Zauberunterricht und spielt in seiner Freizeit leidenschaftlich Tennis und Bridge.

Rückfragen & Kontakt:

Einen ausführlichen Lebenslauf, freie Photos und mögliche Interviews mit MC bitte anfordern unter:
Promotion Magic & Design: Mobil: 0664 536 7100 oder unter:
www.magicchristian.com, e-Mail: magicchristian@chello.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0001