Starkarikaturist Manfred Deix trifft Rock´n Roller Thomas Spitzer im Karikaturmuseum Krems

Geballte Ladung Humor – Karikatur und Rock´n Roll! Manfred Deix trifft auf Thomas Spitzer im Karikaturmuseum Krems!

Krems (OTS) - Manfred Deix - "enfant terrible" der österreichischen Karikaturszene - führte am Donnerstag, 25. Juni anlässlich der Aktualisierung seiner Dauerpräsentation "Für immer Deix!" im Karikaturmuseum Krems EAV-Allroundgenie Thomas Spitzer, der als Komponist, Texter, Sänger und Gitarrist‎ tätig ist und als Comic-Zeichner die Bühnenshow der aktuellen EAV Tour verantwortet, durch seine Schau. Deix und Spitzer, die sich zum ersten Mal begegneten, zeigten sich bestens gelaunt.

28 noch nie der Öffentlichkeit gezeigte Werke aus dem exklusiven Privatbesitz des Künstlers sind nun erstmals im Karikaturmuseum Krems zu sehen. Manfred Deix hat diese Arbeiten persönlich für die Präsentation zusammengestellt und gewährte dem selbst zeichnenden Rock’n Roller Thomas Spitzer besondere Einblicke in seine Denkprozesse und in die Untiefen der österreichischen Seelen, wie er sie sieht.

Manfred Deix, der die Karriere der EAV schon seit Jahrzehnten beobachtet, zeichnete für den Mastermind der Band, bereits zu seinem 40. Geburtstag ein Bild, das er erst jetzt vollendet hat und überraschte Thomas Spitzer gestern damit im Karikaturmuseum Krems.

Pressebilder zu der Ausstellung "Für immer Deix!" sind unter diesem Link in druckfähiger Qualität herunterzuladen:
https://celum.noeku.at/pindownload/login.do?pin=GJ5Q5

Für immer Deix!
Karikaturmuseum Krems
Steiner Landstraße 3a, 3500 Krems
täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet

Rückfragen & Kontakt:

Karikaturmuseum Krems
Mag. Katharina Kober
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: +43 27 32 90 80 10-175
Mobil: +43 664 604 99 175
Mail: katharina.kober@karikaturmuseum.at
www.karikaturmuseum.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KUK0001