Musikgenuss trotz Hörschädigung: CochlearTM entwickelt für noch besseres Musikerleben

Hi-Fi bei Cochlear-Implantaten

Wien (OTS) - Technologische Entwicklung und Trainingsmethoden ermöglichen CI-Trägern nicht nur die akustische Wahrnehmung, sondern das Erleben und das Genießen von Musik. Der individuelle Weg erfordert Geduld und Ausdauer. Was möglich ist, zeigen Kinder, Jugendliche und Erwachsene beim ersten internationalen Musikfestival BEATS OF COCHLEA vom 15. bis 16. Juli 2015 in Warschau/Polen. CochlearTM ist Sponsor.

Aus dem Inhalt der Presseinformation

Ich will Musik hören: Tipps und Hilfsmittel

Tipps vom postlingual ertaubten US-amerikanischen Berufsmusiker Richard Reed zum Musikhören mit CI finden sich gesammelt auf der Webseite. Eine kostenlose Musik-Trainings-DVD soll CI-Trägern dazu verhelfen, Klänge und Töne, Melodien und Rhythmen auf neue Art zu erfassen.

Presseinformation zum Download:
www.makaha.at/cochlear/Juni-2015/201506_Musikgenuss_CochlearAustria.p df

Tipps von Richard Reed:
www.cochlear.com/wps/wcm/connect/d2e00699-ff88-4def-a5cf-440fa01612cb /Richard+Reed_Musik+h%C3%B6ren+mit+dem+CI_Tipps.pdf?MOD=AJPERES

Musik-Trainings-DVD:
www.cochlear.com/wps/wcm/connect/de/startseite/community/ich-will-mus ik-hoeren/musik-dvd-frankfurt

Rückfragen & Kontakt:

Pressekontakt Cochlear Austria GmbH
makaha Kommunikation
Mag. (FH) Mascha K. Horngacher
+43 676 504 26 96
m.horngacher@makaha.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0008