20 Jahre ÖBM: Mediation – die Sprache der Zukunft

Auftaktveranstaltung Tag der Mediation 2015: Ehrenschutz Bundespräsident

Wien (OTS) - Alleiniger Ehrenschutz: Bundespräsident Dr. Heinz Fischer
17.06.2015, 19.00 - 23.00 Uhr, Wien, Bundesministerium für Justiz, Festsäle sowie 18.06.2015 ganztägig in Österreich.

Mediation - die Sprache der Zukunft. Es ist uns eine große Ehre und Freude, dass Bundespräsident Dr. Heinz Fischer den alleinigen Ehrenschutz übernommen hat. Das Thema "Mediation - die Sprache der Zukunft" wird an diesem Abend von Wien aus in die Welt getragen. Den Rahmen des feierlichen Jubiläums bilden neben Festreden und Grußworten (u.a. Nationalratspräsidentin, Vizekanzler, mehrere BundesministerInnen, Vizepräsident Oberster Gerichtshof, mehrere KammerpräsidentInnen), die Verleihung des Österreichischen Mediationspreises 2015 und ein international besetzter Round Table mit VertreterInnen der unterzeichnenden Verbände der Wiener Erklärung, die mit ihren Unterschriften als gemeinsames Zeichen den Internationalen Tag der Mediation ins Leben gerufen haben, der jährlich am 18. Juni stattfindet.

Was ist Mediation? Reden statt streiten, mit Lösung! Jährlich am 18. Juni: der Tag der Mediation. Österreichweit starten Aktionen und kostenlose Informationsangebote, um Mediation in der breiten Öffentlichkeit noch stärker als nachhaltige Methode zur Konfliktlösung bekannt zu machen.

Über 80 Veranstaltungen in Österreich: www.tagdermediation.at nach Bundesländern geordnet und mit allen Infos
"Hingucker Mediation" auf dem erleuchteten Ars Electronic Center in Linz, "Mediation meets Kaffeehaus" in ausgewählten Lokalen, Schaumediationen, Tag der offenen Tür in Ausbildungsinstituten, Aktionen an öffentlichen Plätzen in ganz Österreich sowie die 1. Internationale Fachtagung Wirtschaftsmediation an der JKU Linz.

"Ich freue mich, dass wir mit dem Tag der Mediation ein starkes Zeichen für Mediation setzen. Wir leisten damit einen wesentlichen Beitrag, die Konfliktkultur in unserer Gesellschaft weiterzuentwickeln", so Dr. Herbert Drexler, Präsident des ÖBM.

Der Österreichische Bundesverband für Mediation bedankt sich schon im Vorfeld für die Berichterstattung, um Mediation als einfach anwendbares Konfliktlösungsinstrument einer möglichst breiten Öffentlichkeit noch bekannter zu machen.

20 Jahre ÖBM: Mediation – die Sprache der Zukunft

Datum: 17.6.2015, 18:00 - 23:00 Uhr

Ort:
Wien, Bundesministerium für Justiz, Festsäle;
Museumsstraße 7, 1070 Wien

Url: http://www.oebm.at/veranstaltungen-details/auftakt-zum-tag-der-mediation-mit-20-jahre-oebm-126.html?day=20150617

Rückfragen & Kontakt:

Ihr Ansprechpartner:
Österreichischer Bundesverband für Mediation (ÖBM)
Lerchenfelderstraße 36/3, 1080 Wien
T: 01/ 403 27 61
office@oebm.at
www.öbm.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0004