"Die große Burgenland Tour": Tag 2 in Rust

Die ORF Burgenland-Publikumswanderung im Bezirk Eisenstadt-Umgebung

Eisenstadt (OTS) - Heute Donnerstag, 4. Juni 2015, hat die "große Burgenland Tour " begonnen. Einige hunderte Wanderer waren am ersten Tag bei traumhaftem Wetter mit dabei. Start war bei der Vila Vita in Pamhagen . Nach einer kurzen Station beim Einser Kanal und der Schleuse ging es weiter über die Grenze ins ungarische Nationalparkzentrum Fertö Hansag/ Laszlomajor zur Mittagsstation. Am Nachmittag konnten sich die Wanderer bei der Labestation in Pamhagen für die letzten sieben Kilometer stärken. Bei einem typisch pannonischen Mulatság und zu den Klängen des "Ferry Janoschka"-Ensembles ließen die Wanderer den ersten Tag der "Großen Burgenland Tour" gemütlich ausklingen.

Die Wanderroute: Rathausplatz Rust - St. Margarethen - Mörbisch -Fertörakos (H) - Schifffahrt Fertörakos-Rust - Rathausplatz Rust (24 km)

Am Freitag, dem 5. Juni, startet die zweite Etappe am Ruster Rathausplatz. Die Wanderung beginnt durch die Weingärten des Ruster Hügellandes und führt weiter zum Familypark St. Margarethen, über den Skulpturenpark in den Römersteinbruch St. Margarethen, um für kurze Zeit in "Toscas" Welt zu schlüpfen. Danach geht’s weiter durch den Wald weiter zum Panneuropäischen Picknickplatz.

Anschließend wird Richtung Mörbisch über Fertőrákos zum Seebad Fertőrákos gewandert. Der Weg zurück erfolgt nicht zu Fuß, sondern mit dem Schiff. Die Schifffahrt zurück nach Rust ist für alle Teilnehmer gratis. Zurück auf dem Rathausplatz Rust gibt es einen Dämmerschoppen mit den Caledonian Pipes & Drums, dem Musikverein Freistadt Rust und dem Ersten Ruster Männergesangsverein sowie den Family Singers.

"Die große Burgenland Tour" im ORF Burgenland - Radio, TV und Internet

Der ORF Burgenland wird in seinen drei Medien - Radio, Fernsehen, Internet - die Wanderung von Donnerstag, dem 4., bis Mittwoch, dem 10. Juni, begleiten.
In "Burgenland heute" gibt es täglich um 19.00 Uhr in ORF 2 B eine ausführliche Zusammenfassung mit den schönsten Bildern des Tages, einen Live-Einstieg vom Zielort, eine Vorschau auf die Wanderstrecke des nächsten Tages und den Live-Wetterbericht vom ORF Burgenland-Wetterexperten Wolfgang Unger.

Radio Burgenland wird "Die große Burgenland Tour" mit Live-Reportagen und Berichten täglich begleiten. Auf burgenland.ORF.at wird die Tour ebenfalls ausführlich dokumentiert.

"Die große Burgenland Tour" ist eine Publikumswanderung des ORF Burgenland in Zusammenarbeit mit der Burgenländischen Volkszeitung (BVZ), Energie Burgenland, Burgenland Tourismus und Wein Burgenland. Sie führt vom 4. bis 10. Juni 2015 durch alle sieben Bezirke des Landes sowie nach Ungarn und Slowenien.

Rückfragen & Kontakt:

ORF Burgenland
Barbara Marchhart
02682/700/27447
barbara.marchhart@orf.at
http://burgenland.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OBG0001