„Was gibt es Neues?“: Michael Niavarani ist zurück im Rateteam

Mit Nia, Straßer, Lainer, Walter und Gernot

Wien (OTS) - Der Nia ist wieder da! Nach längerer bühnenbedingter Absenz sitzt Michael Niavarani am Freitag, dem 5. Juni 2015, um 22.10 Uhr in ORF eins im Rateteam von "Was gibt es Neues?". Gemeinsam mit Kati Straßer, Günther Lainer, Gerhard Walter und Viktor Gernot muss er sich über Fragen wie "Was ist ein Kampfgummi?" den Kopf zerbrechen. Oliver Baier verteilt anlässlich des Welt-Jo-Jo-Tages übrigens ebensolche Spielzeuge und Diätbücher! Zum ersten Mal in der Geschichte der Sendung spielen dann außerdem Nia und Gernot eine Frage nach; nämlich die, warum ein Mann verhaftet wurde, als er versuchte, ein Schlauchboot aufzublasen!

"Was gibt es Neues?" ist in der ORF-TVthek (tvthek.ORF.at) sowohl als Live-Stream als auch sieben Tage lang nach der TV-Ausstrahlung als Video-on-Demand abrufbar.

Wer live im Studio bei der Aufzeichnung mit Oliver Baier und Co. dabei sein möchte, hat unter tickets.ORF.at Gelegenheit, Tickets zu erwerben.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0009