Festnahme eines mutmaßlichen Drogendealers in Wien Margareten

Wien (OTS) - Am 26. Mai 2015 um 13.50 Uhr beobachteten Polizisten einen vorerst Unbekannten bei intensiven Gesprächen mit offenbar suchtmittelabhängigen Personen am Margaretengürtel. Sie hielten den Mann zu einer Personenkontrolle an. Da der Verdacht bestand, dass der Angehaltene mehrere Suchgiftkugeln verschluckt hatte, wurde er in ein Spital gebracht. Tatsächlich konnten 27 Kugeln sichergestellt werden. Der Beschuldigte wurde festgenommen.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Roman HAHSLINGER
+43 1 31310 72115
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004